Startseite-Reisearten-Gruppenreisen
71 bis 80 von 204
Mongolei

Wüstenschiffe in der Gobi

Neben den unberührten Landschaften der Wüste Gobi, die wir während unseres 4-tägigen Kameltrekkings mit unseren Wüstenschiffen durchstreifen, erleben wir auf dieser Reise auch weite Steppenlandschaften, einsame Canyons und kulturelle Höhepunkte der Mongolei. Wir durchwandern die Geierschlucht, an deren Ende wir selbst im Sommer noch Eisreste finden, besuchen Dinosaurierfundstellen und lassen die Abende, wo möglich, an einem gemütlichen Lagerfeuer unter dem Sternenhimmel ausklingen. Unterwegs begegnen wir Nomaden, lauschen den singenden Dünen von Khongoriin Els und erfahren Wissenswertes über das Leben in der Mongolei.

Nepal

Große Manaslu Umrundung

Durch tiefe Schluchten und prächtige Hochtäler umwandern wir die Gebirgskette des Gurkha Himal, die dominiert wird vom einem der schönsten Achttausender Nepals, dem Manaslu (8.156 m). Erst vor wenigen Jahren ist diese Region für den Tourismus geöffnet worden, die sich ihren ursprünglichen Charme bis heute bewahren konnte. Das Buri Gandaki-Tal gilt als eines der schönsten in Nepal und führt uns vom Tieflanddschungel entlang des Flusses bis hinauf in alpine Höhen. Das Basislager des Manaslu, der Aussichtsberg Samdu Ri (5.100 m) und ursprüngliche Bergdörfer gehören zu den weiteren Höhepunkten dieser anspruchsvollen Trekkingtour.

China

China mit Yangtze Kreuzfahrt

China blickt zurück auf eine 5.000 Jahre alte Geschichte und eine immer noch tief verwurzelte Kultur, die bis heute nicht an Bedeutung verloren hat. Die Vielfalt Chinas ist unübertroffen, faszinierende Kultur & fesselnde Geschichte, abwechslungsreiche Landschaften & freundliche Menschen erwarten uns auf unserer Chinareise und ein Highlight reiht sich an das nächste. Wer träumt nicht davon während einer Rundreise durch China die Terrakotta-Armee zu besuchen, eine Kreuzfahrt auf dem Yangtze zu erleben oder ein kleines Stück auf der schier unendlichen Chinesischen Mauer zu schlendern! Während die Megastädte Shanghai und Peking nie zur Ruhe kommen können wir während der Yangtze Kreuzfahrt das eher gemütliche Flussleben genießen.

China

Chinas Höhepunkte

Ein chinesisches Sprichwort besagt: „Jede große Reise beginnt mit einem kleinen Schritt“. Die ersten Schritte während unserer China Rundreise führen uns zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Pekings – zum Platz des himmlischen Friedens, in die purpurne verbotene Stadt und zur große Mauer bei Badaling. Weiter geht es per Flugzeug, Bahn und Fahrzeug und wir besuchen ein Shaolin Kloster, die Longmen Grotten bei Luoyang, das bekannte Vogelnest, die Terrakotta Armee des Kaisers Qin Shi Hunagdi und zum Abschluss Shanghai. Mehr als ein UNESCO Weltkulturerbe steht auf dem gut gefüllten Programm unserer Reise in das Land der Mitte und so vergeht die Zeit wie im Flug und nach nur 14 Tagen müssen wir schon wieder Abschied nehmen.

China

Klassische Seidenstrasse

Ein Netz von Karawanenstraßen bildete einst die antike Seidenstraße und verband auf seiner Hauptroute Asien mit Europa. Auf ihr gelangten nicht nur Stoffe, Schmuck, Gewürze und ganze Armeen, sondern auch Ideen, Religionen und fremde Kulturen von Ost nach West und umgekehrt. Auf geschichtsträchtigen Spuren bereisen wir während unserer Chinareise den Ostteil der antiken Seidenstraße, wobei wir ganz China durchqueren - von Peking im Osten über Kashgar ganz im Westen bis nach Urumqi. Dabei dürfen die Terraktotta Armee, ein Besuch der Großen Mauer und der verbotenen Stadt ebenso wenig fehlen wie die Mogao Grotten bei Dunhuang, die singenden Sandberge, der Mondsichelsee und die flammenden Berge. Zum Abschluss unserer China Rundreise führt uns unser Weg hinauf zum auf 3645m gelegenen Karakul See im schneebedeckten Pamir Gebirge und zum wunderschönen, tiefblauen Himmelssee nahe Urumqi.

15 Tage ab 3045 €
Vietnam

Abenteuer Vietnam - Bergvölker im Norden

Eine Reise für all diejenigen, die Vietnam bereits auf den klassischen Pfaden bereist haben und für Reisende mit etwas Abenteuer- und Pioniergeist. Abseits der üblichen Touristenrouten erkunden wir den äußersten Norden des Landes. Hier erwarten uns grandiose Berglandschaften, die ihren Höhepunkt in dem bis über 3.000 m hoch aufragenden Phan Si Pan bei Sapa finden. Geschichtsträchtige Orte erinnern an die bewegte Vergangenheit Vietnams und ein buntes Bergvölkergemisch gibt Zeugnis von der kulturellen Vielfalt des Landes. In den abgelegenen Grenzregionen von Vietnam, Laos und Südchina leben die Menschen bis heute noch immer fest eingebunden in ihren alten Stammestraditionen und haben sich ihre Identität bewahrt. Besuche von lokalen Märkten und Minderheitendörfern geben uns Einblicke in das Leben der Einheimischen und die Kultur Nordvietnams und entschädigen uns für die teils einfachen Unterkünfte.

Sri Lanka

Strahlend leuchtendes Land

„Strahlend leuchtendes Land“ lautet die wörtliche Übersetzung von Sri Lanka und verspricht -zurecht- einmalige Schönheit. Wir lassen uns verzaubern von kilometerlangen Palmenstränden, üppigen Dschungellandschaften mit bunter Blütenpracht und großem Tierreichtum in den Nationalparks, von Teesträuchern überzogenen sanften Berghängen und einem kühlen, idyllischen Hochland. Zu dem landschaftlichen Reichtum gesellen sich gewaltige Ruinenstädte als Zeugen einer Jahrtausende alten Kultur. Auf dieser umfassenden Reise lernen wir die Vielfalt dieser bezaubernden Insel kennen. Einer der vielen Höhepunkte wird der nächtliche Aufstieg auf dem Pilgerweg auf den Gipfel des Adams Peak.

Laos

Highlights in Laos & Kambodscha

Eine ideale Entdeckerreise für alle, die nicht ganz so viel Zeit haben, aber dennoch Laos und Kambodscha auf einer Reise besuchen möchten. Unsere Rundreise startet in Luang Prabang und führt über das Bolaven Plateau bei Pakse und die zauberhafte Inselwelt im südlichen Laos nach Siem Reap in Kambodscha. Hier erkunden wir intensiv die Tempelanlagen von Angkor und fahren schließlich durch das ländliche Kambodscha über Battambang nach Phnom Penh, der Hauptstadt Kambodschas. In Siem Reap können wir die Abende mit verschiedenen wählbaren Zusatzprogrammen frei gestalten. Ein Besuch der Artistenshow des bekannten Phare Zirkus mit Musik, Tanz und akrobatischen Aufführungen garantiert einen abwechslungsreichen und spektakulären Abend. Bei der traditionellen Tanzshow „Smile of Angkor“ können wir bei einem gemütlichen Abendessen in die Kultur des Landes eintauchen.

Vietnam

Highlights für Entdecker in Vietnam & Kambodscha

Eine Reise nach Vietnam und Kambodscha für alle, die nicht ganz so viel Zeit haben, aber dennoch die Highlights dieser beiden faszinierenden Länder kennenlernen wollen. Zu Beginn unserer Reise fliegen wir nach Hanoi, schippern mit einer traditionellen Kreuzfahrtdschunke durch die traumhafte Halongbucht inkl. Übernachtung an Bord, reisen weiter in die alte Kaiserstadt Hue, erkunden Hoi An und My Son bis wir schließlich von Danang in den Süden nach Saigon fliegen. Neben den geplanten Besichtigungen in Saigon bietet ein Tag zur freien Verfügung Freiraum für persönliche Interessen und wählbare optionale Tagesausflüge. Anschließend erkunden wir 3 Tage lang Siem Reap und die berühmten Tempelanlagen von Angkor. Die Abende in Siem Reap können wir frei gestalten oder mit abwechslungsreichen, optional buchbaren, traditionellen Tanz- oder Artisten-Shows verbringen.

Indien

Highlights in Nord- und Südindien

Auf dieser Privatreise quer über den indischen Subkontinent erwarten uns die unterschiedlichsten Eindrücke! Wir erkunden das goldene Dreieck im romantischen Rajasthan mit der trubeligen Hauptstadt Delhi, Jaipur und dem Taj Mahal in Agra. Im Anschluss bringt uns ein kurzer Flug nach Madras (auch Chennai genannt) im Bundesstaat Tamil Nadu und wir tauchen ein in die ursprüngliche Kultur Südindiens während wir Überland nach Kerala gelangen. In Kovalam gehen wir an Bord eines kleinen Hausbootes und schippern gemütlich durch die Backwaters.