Startseite-Reiseziele-Europa-Portugal
azoren gruppenreisen azoren gruppenreisen
azoren gruppenreisen azoren gruppenreisen

Portugal Reisen: Madeira Wanderreisen, Azoren & Kapverden Wanderurlaub

Algarve, Madeira & Azoren aktiv erleben

Ob Portugal-Aktivreisen, Wanderurlaub auf Madeira oder Wanderreisen und Gruppenreisen auf die Azoren und Kapverden - wir hoffen, dass Sie trotz der aktuellen Situation einen erholsamen und schönen Aufenthalt in dem Land genießen werden. Denn Wandern in Portugal ist eine Aktivität, die sowohl ...

Ob Portugal-Aktivreisen, Wanderurlaub auf Madeira oder Wanderreisen und Gruppenreisen auf die Azoren und Kapverden - wir hoffen, dass Sie trotz der aktuellen Situation einen erholsamen und schönen Aufenthalt in dem Land genießen werden. Denn Wandern in Portugal ist eine Aktivität, die sowohl dem Körper als auch dem Geist gut tut. Wanderurlaub auf Madeira, den Azoren oder Kapverden bietet die Möglichkeit, neue Orte zu erkunden, sich zu bewegen und die Natur zu genießen. Das Land ist ein beliebtes Reiseziel für Wanderer und Trekking-Fans. Insbesondere die Insel Madeira im Atlantischen Ozean ist ein berühmtes Wanderziel. Eine der beliebtesten Bergwanderrouten auf Madeira verläuft vom Gipfel Pico do Arieiro zum Pico Ruivo, dem höchsten Berg der Insel. Erfahrenen Wanderurlaubern empfehlen wir die Strecke von Jardim do Mar über Prazeres bis nach Paul do Mar. Einzigartige Ausblicke können Wanderer zudem auf der Route von Boa Morte bis Ribeira Brava oder vom Pico Arieiro zum Pico Ruivo genießen. Beim Wandern auf Madeira gibt es also viel zu entdecken! Auch die Azoren haben eine abwechslungsreiche Landschaft mit vielen schönen Wanderwegen und spektakulären Ausblicken bieten. Es gibt keinen Mangel an Aktivitäten, die Sie unternehmen können, wenn Sie die Azoren besuchen. Zu den beliebtesten Wanderungen auf den Azoren gehören der Aufstieg zum Pico Alto auf der Azoreninsel Santa Maria (Höhe 587 Meter) und Monte Brasil auf der Insel Terceira (Höhe 1023 Meter). Wanderurlaub auf den Azoren ist eine hervorragende Möglichkeit, die natürliche Schönheit des Archipels zu erkunden. Auf jeder Insel gibt es viele großartige Wanderwege, die atemberaubende Ausblicke bieten und Sie zu einigen versteckten Juwelen wie Wasserfällen, alten Kapellen oder sogar verlassenen Dörfern führen. Wenn Sie die Kapverdischen Inseln erkunden und die natürliche Schönheit genießen möchten, dann ist eine Wanderreise ebenfalls eine großartige Möglichkeit, dies zu tun. Die Inselgruppe vor der Küste Westafrikas bietet viele Wanderwege, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Wanderer perfekt sind. Auf Inseln wie Boa Vista und Sal Island wandern Sie durch malerische Dörfer, entlang von Klippen, über Berggipfel und durch Wälder. Das Gelände ist abwechslungsreich, so dass es Wanderungen für alle Könnerstufen gibt. Klima und Wetter Das portugiesische Festland ist bestimmt von einem gemäßigten Klima. Trockene, nicht allzu heiße Sommer mit Temperaturen zwischen 25 °C und 30 °C, wechseln ab mit milden Wintern. Das Klima auf den portugiesischen Inseln sieht wieder etwas anders aus. Während es auf der Blumeninsel Madeira ganzjährig sehr mild ist und sich auch die Temperaturen im Winter immer noch um 18 °C bewegen, herrscht auf den Azoren ein etwas raueres und - gerade in den Herbst- und Wintermonaten - wesentliches kühleres Klima. Einreisebestimmungen Ob Wanderreise Madeira oder Aktivurlaub auf den Azoren und Kapverden: Für Reisen nach Portugal ist für Deutsche Staatsbürger die Mitnahme eines gültigen Personalausweises ausreichend. Selbstverständlich können Sie auch mit einem gültigen Pass nach Portugal einreisen. Geld und Devisen in Portugal Portugal gehört zur Europäischen Union und ist ein Euro-Land. Kreditkarten wie Visa, MasterCard oder American Express werden Problemlos akzeptiert, ebenso wie EC-Karten. Geldabhebungen sind mit EC-Karten an allen Bankautomaten (in Portugal Multibanco genannt) möglich. Bitte informieren Sie sich trotzdem vor Ihrem Portugal-Urlaub bei Ihrer Bank über etwaige anfallende Gebühren bei Zahlungen und Abhebungen im Ausland. Strom Die Stromspannung in Portugal beträgt 220 V. Einen Adapter benötigen Sie für Ihre Reise nicht. Telefon und Internet Wenn Sie von Portugal nach Deutschland telefonieren möchten, müssen Sie die Ländervorwahl 0049 vorwählen. Wenn Sie aus dem Ausland in Portugal anrufen möchten, benötigen Sie die Ländervorwahl 00351. Das Mobilfunknet und auch das Internet-Netz sind auf dem Festland und auch auf den Inseln gut bis sehr gut. Viele Hotels bieten ihren Gästen kostenfreies Wifi an. Zeitverschiebung In Portugal (Festland & die portugiesische Insel Madeira) gilt die Westeuropäische Zeitzone (WEZ) mit einer Zeitverschiebung von -1 Stunde. Wenn es also bei uns 12 Uhr ist, ist es in Portugal erst 11 Uhr. Auf den etwas weiter westlich liegenden Azoren, die ebenfalls zu Portugal gehören, beträgt die Zeitverschiebung -2 Stunden. Trinkgeld Trinkgelder sind in Portugal in den allermeisten Fällen schon in der Rechnung enthalten. Wenn Sie freundlich und gut bedient worden sind, ist jedoch trotzdem ein Trinkgeld von bis zu 10% zu empfehlen. Einkaufen und Souvenirs Insbesondere die typisch gemusterten portugiesischen Fliesen sind ein beliebtes Mitbringsel aus dem Portugal-Urlaub. Aber auch aus Holz geschnitzte Hähne sind sehr beliebt oder eine Flasche Sherry und auch Wein. Krankenversicherung Wie für alle Reisen ins Ausland empfehlen wir auch für Portugalreisen den Abschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung. Genauere Informationen erhalten Sie hier. Bei weiteren Fragen zu unseren Aktivreisen, Wanderreisen, Gruppenreisen und Individualreisen in Portugal stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung!

Mehr erfahren
1 bis 5 von 5
Portugal

Portugal - Wandern an der Algarve

Wanderer zieht es vor allem wegen der eindrucksvollen und kontrastreichen Küste in die Algarve. Die Ufer des Atlantiks bezaubern durch ihre Wildheit und Ursprünglichkeit. Von bizarren Sandsteinfelsen umrahmte Sandstrände laden unterwegs zu einer Rast mit einem Bad ein. Doch es lohnt sich auch, das gebirgige Hinterland zu erkunden – fernab des Strandtourismus liegt hier die Seele der Algarvios.

10 Tage ab 1580 €
Portugal

Wandern auf der Blumeninsel Madeira

Angenehme Temperaturen über das ganze Jahr hinweg mit einer bezaubernden, facettenreichen, subtropischen Vegetation, welche unsere Sinne beschwingt – das ist Madeira. Wer das Inselinnere wandernden Fußes entdeckt, dem bleiben manche Schritte im üppigen Grün einfach unvergesslich. Mit steilen Küsten und einer teils unvermutet wilden Berglandschaft thront es über dem tiefblauen Atlantik. Die schönsten und entlegensten Wanderabschnitte führen uns entlang einiger Levadas, zu schroffen Küsten im Norden sowie über alte Versorgungswege durch die teils wilde und zerklüftete Bergwelt und zeigen die verborgenen Reize der Insel. Dank der überschaubaren Gruppengröße kehren wir auch in urige Dorfcafés ein und erleben Madeira „hautnah“. Hier können wir Spezialitäten der einheimischen Küche genießen und den Tag bei einem Glas Madeirawein Revue passieren lassen!

10 Tage ab 1640 €
Portugal

Azoren erwandern - 4 Inselperlen im Atlantik

Mitten im Atlantik und noch unberührt von den Strömen des Tourismus liegen die Azoren. Flores, die westlichste und ursprünglichste Insel der Azoren zeigt sich wild und lieblich zugleich. Wir wohnen in liebevollen Steinhäusern und Pensionen mit idealem Ausgangspunkt zur Erkundung der zauberhaften Landschaften. Wir erleben Faial mit seinen hortensiengeschmückten Weidelandschaften. Auch São Jorge gilt unter Wanderern noch als Geheimtipp. Auf uralten Pfaden wandern wir durch archaische Landschaften und ursprüngliche Dörfer. Ein Glas Wein in einer Adega, Mittagessen in typischen Restaurants, ein Stierkampf à la azoreana - immer wieder ergeben sich Begegnungen mit Einheimischen. Gewaltig steigt der Pico Vulkan aus dem Meer. Seine Besteigung ist ein Höhepunkt unserer Azorenreise. Immer wieder laden sehr schöne Badestellen zum erfrischenden Bad im glasklaren Meer ein.

14 Tage ab 2690 €
Portugal

Azoren - 3 Wanderperlen im Atlantik

Mitten im Atlantik und noch unberührt von den Strömen des Tourismus liegen die Azoren. Flores, die westlichste und ursprünglichste Insel der Azoren zeigt sich wild und lieblich zugleich. Wir wohnen in Steinhäusern und Pensionen mit idealem Ausgangspunkt zur Erkundung der zauberhaften Landschaften. Wir erleben Faial mit seinen hortensiengeschmückten Weidewiesen. Auch São Jorge gilt unter Wanderern noch als Geheimtipp. Auf uralten Pfaden wandern wir durch archaische Landschaften und ursprüngliche Dörfer. Ein Glas Wein in einer Adega, Mittagessen in typischen Restaurants, ein Stierkampf à la azoreana - immer wieder ergeben sich Begegnungen mit Einheimischen.

14 Tage ab 2540 €
Kap Verde

Aktivreise Kapverden - Wandern auf 4 Inseln

Auf insgesamt 11 Wanderungen auf 4 der 9 Inseln erkunden wir die fantastische Landschaft und atemberaubend schroffe Bergwelt der Kapverden, erleben herzliche Gastfreundschaft und palmengesäumte Sandstrände. Die optionale, anspruchsvolle Gipfelbesteigung des Pico do Fogo rundet das perfekte Wandererlebnis mit Inselfeeling ab!

15 Tage ab 2990 €