Jan
17

Die beste Reisezeit für Madagaskar

Nina Neukaeter 17.01.2023 0 Kommentare
Die beste Reisezeit für Madagaskar richtet sich immer auch etwas nach der besuchten Region im Land. Da Madagaskar in etwas 1,6 mal so groß wie Deutschland ist, gibt es unterschiedliche Klimazonen. Die Küstenregionen von Madagaskar bieten sich insbesondere für eine Madagaskar Reise in unseren Sommermonaten an. Die Hauptreisezeit für Madagaskar liegt in den Monaten zwischen Juli und Dezember. In dieser Zeit können Sie Madagaskar bei oftmals strahlendem Sonnenschein und klarem blauen Himmel genießen, über exotische Muschelmärkte schlendern und die abwechslungsreiche Pflanzenwelt der viertgrößten Insel der Welt bestaunen. Grob lässt sich Madagaskar klimatisch in Norden und Süden aufteilen. Während sich der Süden und der Südwesten der Insel ganzjährig  für Madagaskar Reisen anbieten, kommt es zwischen Dezember und Februar im Norden der Insel auch regelmäßig zu starken Regenfällen bis hin zu Cyclonen. Die touristische Hochsaison für Madagaskar Reisen liegt zwischen Juli und Oktober, wenn Sie außerhalb der Hauptsaison nach Madagaskkar reisen möchten, sollten Sie diese Monate also ausklammmern. Weitere Infos zu Madagaskar Reisen finden Sie hier!
weiterlesen

Schreibe einen Kommentar