Startseite>Everest Trek Light
Blick auf einen Annapurna Peak zum Sonnenuntergang in Nepal Blick auf einen Annapurna Peak zum Sonnenuntergang in Nepal
Trekking Lodge und Yak Herde im Everest Gebiet auf einer Nepal Reise Trekking Lodge und Yak Herde im Everest Gebiet auf einer Nepal Reise
Aussicht auf den Poon Hill während einer Nepal Reise mit bunten Gebetsfahnen im Vordergrund Aussicht auf den Poon Hill während einer Nepal Reise mit bunten Gebetsfahnen im Vordergrund
Vier Wanderer blicken von einem Aussichtspunkt auf das Langtang Tal während einer Nepal Reise mit schneebedeckten Eisriesen des Himalaya Gebirges am Horizont Vier Wanderer blicken von einem Aussichtspunkt auf das Langtang Tal während einer Nepal Reise mit schneebedeckten Eisriesen des Himalaya Gebirges am Horizont
Nepal Everest Trek Light 15 Tage ab 1795 €
Übersicht
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise
Bewertungen

Everest Trek Light

Nepal

Besuch Samstagsmarkt Namche Bazar Nepal Reise © Auf und Davon Reisen GmbH
Aussicht auf den Gokyo Ri Trekking Reise in Nepal © Auf und Davon Reisen GmbH
Blick auf Tengboche Trekking Reise Nepal © Auf und Davon Reisen GmbH
Trekking Lodge in Tengboche Everest Trekking Reise in Nepal © Auf und Davon Reisen GmbH
Ausblick auf Lukla Nepal Reise © Auf und Davon Reisen GmbH
Händlerin in Nachme Bazar auf dem Markt © Auf und Davon Reisen GmbH
Im Flugzeug von Kathmandu nach Lukla © Auf und Davon Reisen GmbH
Khumjung Trekking Lodge im Ort Lukla Nepal Reise © Auf und Davon Reisen GmbH
Besuch Samstagsmarkt Namche Bazar Nepal Reise © Auf und Davon Reisen GmbH
Aussicht auf den Gokyo Ri Trekking Reise in Nepal © Auf und Davon Reisen GmbH
Blick auf Tengboche Trekking Reise Nepal © Auf und Davon Reisen GmbH
Trekking Lodge in Tengboche Everest Trekking Reise in Nepal © Auf und Davon Reisen GmbH
Ausblick auf Lukla Nepal Reise © Auf und Davon Reisen GmbH
Händlerin in Nachme Bazar auf dem Markt © Auf und Davon Reisen GmbH
Im Flugzeug von Kathmandu nach Lukla © Auf und Davon Reisen GmbH
Khumjung Trekking Lodge im Ort Lukla Nepal Reise © Auf und Davon Reisen GmbH
Highlights:
Mt. Everest hautnah
Klosterbesuche in der Everest Region
2 Panoramaflüge entlang des Himalaya
Ausblicke auf die gewaltigsten 8.000er Eisriesen unserer Erde
Kathmandu-Tal intensiv
Beschreibung:
Eine faszinierende alpine Hochgebirgslandschaft mit fantastischen Ausblicken auf die bis über 8.000 m hoch aufragenden Eisriesen erwartet uns auf dieser Nepal Reise. Wir besuchen Namche Bazar, einen der interessantesten Orte im Khumbu Gebiet, und die bekannten Klöster von Thame und Tengboche. Besonders Tengboche gehört zu den schönsten Aussichtsplätzen im nepalesischen Himalaya vor der Kulisse der stolzen Amadablam mit ihrem unverwechselbaren Bergprofil. Hier lassen wir uns auf unserer Nepal Reise einen ganzen Tag Zeit, um das Kloster zu besuchen, Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen oder einfach nur um das Panorama zu genießen und ein wenig zu relaxen. Über Phortse geht es schließlich zurück nach Namche Bazar und Lukla.
Mindestteilnehmerzahl:
6 Pers. (max. 12 Pers.)

Späteste Rücktrittsfrist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl:

30 Tage vor Reisebeginn
Reisecode:
NEP 009
Enthaltene Leistungen:
alle Fahrten im privaten, nicht klimatisierten Fahrzeug
Inlandsflüge Kathmandu - Lukla - Kathmandu (15kg Freigepäck)
4 ÜN in landestypischen Mittelklassehotels im DZ
Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder
örtl. deutschsprachige Reiseleitung im Kathmandu-Tal
Mahlzeiten: 13x F, 9x M, 9x A
während des Trekkings: 9 ÜN in einfachen Lodges / Gästehäusern
örtl. deutschsprachiger Trekkingguide
Tragtiere/Träger
Trekkingpermit
AuD-Infomaterial
Reiseführer
Nicht enthaltene Leistungen:
Einzelzimmerzuschlag: 200,- €
Internationale Flüge ab/an Deutschland, Österreich, Schweiz (auf Anfrage über uns buchbar)
alle nicht genannten Mahlzeiten & Getränke
Trinkgelder und persönliche Ausgaben
Visa-Gebühr Nepal z. Zt. 40,- €
Ausreisegebühr Nepal z. Zt. 15,- €
Rail&Fly Ticket: 85,- €
Programmhinweise:
Anforderungen: Normale Kondition für ein mittelschweres Lodgetrekking mit vergleichsweise kurzen Tagesetappen von 5-7 Stunden. Nicht geeignet für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.
1. - 15. Tag

Nepal Rundreise - Everest Trek Light

1. Tag: Individueller Flug von Deutschland nach Kathmandu

2. Tag: Ankunft in Kathmandu
Nach dem Transfer zum Hotel haben wir zu Beginn unserer Nepal Reise Zeit für einen ersten Erkundungs-Spaziergang auf eigene Faust oder zum Ausruhen im Hotel. Die Hauptstadt Nepals ist mit ihren ca. 1,5 Millionen Einwohnern die größte Stadt des Landes und kulturelles sowie politisches Zentrum Nepals. -/-/-

3. Tag: Erkundung des Kathmandu Tal´s
Nach dem Frühstück geht es zu den beiden bedeutenden Heiligtümern des Kathmandu Tals: Pashupatinath und Bodhnath. Die Stupa von Bodnath ist mit ihren 40 Metern der größte Sakralbau dieser Art im gesamten Tal von Kathmandu und ein großer Anziehungspunkt zahlreicher nepalesischer Pilger. Der Pashupati Tempel im Nordosten von Kathmandu zählt hingegen zu den bedeutendsten hinduistischen Heiligtümern und ist mit seinen sogenannten Ghats am Ufer der Bagmati, an denen die Leichen verbrannt werden, ebenso ein kleiner Mythos. F/-/-

4. Tag: Kathmandu – Flug nach Lukla – erste Wanderung nach Phakding
Ein sehr witterungsabhängiger Flug führt uns am Morgen von Kathmandu nach Lukla (2.850 m), dem Starpunkt unseres Everest-Treks. Hier treffen wir auf unser Sherpa-Team und gemeinsam legen wir unsere erste, kurze Tagesetappe bis Phakding (2.610 m) zurück. Der Ort liegt am Himalaya Fluss Dudh Kosi und schon hier können wir die die ersten herrlichen Ausblicke auf die Berge Kangtenga und Thamserku genießen. F/M/A (9km, ca. 3 Std.)

5.-12. Tag: Trekking in der Everest Region
Nach dem Frühstück brechen wir am 5. Tag auf durch eine idyllische, typisch nepalesische Terrassenlandschaft und vorbei an malerischen Dörfern nach Namche Bazar (3.440 m), höchstgelegene Stadt in Ostnepal und größtes Handelszentrum der Sherpas in der Khumbu-Region. (13km, ca. 4-5 Std.) F/M/A

Den 6. Tag unserer Nepalreise verweilen wir an diesem schönen Ort um uns an die Höhe zu gewöhnen, denn eine vernünftige Akklimatisierung ist beim Trekking in Nepal absolut notwendig.
Für alle, die bisher gut mit der Höhe zurechtkommen bietet sich eine Tageswanderung nach Khumjung (3.750 m) an, wo uns eine atemberaubende Szenerie erwartet: Nuptse (7.879 m), Lhotse (8.516 m), Lhotse Shar (8.400 m), Amadablam (6.812 m) und natürlich der Everest ragen rings um uns auf. (optionale Wanderung: 13km, ca. 4 Std.) F/M/A

Dann brechen wir am 7. Tag des Treks auf und gelangen über Phurte (3990m) und Thamo (3493m) bis nach Thame (3.750 m). Hier angekommen besuchen wir das örtliche Kloster. (12km, ca. 6 Std.) F/M/A

Am 8. Tag geht es zurück in Richtung Namche Bazar. Übernachten werden wir in Khunde (3.750 m). F/M/A

Auf einem Panoramaweg mit herrlicher Aussicht auf die Bergwelt Nepals geht es am 9. Tag weiter zum Kloster Tengboche - dem wichtigsten buddhistischen Kloster in der ganzen Gegend und sicher einem der schönsten Plätze Nepals - direkt vor dem Amadablam gelegen. In Tengboche (3867m) beziehen wir unsere Lodge. F/M/A

Unsere Wanderung führt uns am 10. Tag via Deboche (3.750m) und Pangboche (3.930m) bis nach Phortse (3840m). (8km, ca. 5 Std.) F/M/A

Auf dem Rückweg wandern wir am 11. Tag über Sanasa (3600) und Mong La (4020) bis Namche Bazar 3440m), wo wir einen letzten Blick auf den Mount Everest werfen können. (10km, ca. 4 Std.) F/M/A

Und dann ist es so weit: Der letzte Tag unserer Trekkingreise in die Wunderwelt des Himalaya bricht an (Tag 12) und über Monjo (2835m) und Phakding (2610m) erreichen wir schliesslich wieder Lukla (2850m). (20km, ca. 6 Std.) F/M/A

13. Tag: Lukla - Flug nach Kathmandu - Freizeit
Nach kurzem Transfer und einem Flug mit (mal wieder) atemberaubendem Panorama erreichen gegen Mittag Kathmandu, wo uns der Rest des Tages zur Verfügung steht. F/-/-

14. Tag: Kathmandu – Besichtigungen & Freizeit / Puffertag
Wir werden heute am Vormittag zu Fuß aufbrechen, um uns die legendäre Swayambunath Stupa und den Dubar Square anzuschauen. Ein wenig Zeit wird aber auch noch für eigene Unternehmungen oder einen Einkaufsbummel am Nachmittag bleiben. F/-/-
(Sollte der Flug Lukla – Kathmandu am Vortag ausgefallen sein, wird er heute nachgeholt.)

15. Tag: Kathmandu - Individueller Rückflug nach Deutschland
Eine erlebnisreiche Reise in das wunderschöne Nepal geht zu Ende und die Eindrücke unserer Wanderungen im Everest Gebiet werden uns noch lange begleiten. Je nach gebuchtem Flug werden wir zum Flughafen in Kathmandu gebracht und treten die Heimreise an. F/-/-

Gerne stellen wir Ihnen eine individuelle Verlängerung oder ein Vorprogramm zur Gruppenreise zusammen – sprechen Sie uns gerne an!

Sie möchten unterwegs lieber etwas komfortablere Trekking Lodges haben? Dann empfehlen wir Ihnen gerne unsere Nepal Reise "Everest Komfort Trek".

Reisehinweise zu Nepal und allgemeine Infos über Nepal finden Sie hier.

Enthaltene Leistungen
alle Fahrten im privaten, nicht klimatisierten Fahrzeug
Inlandsflüge Kathmandu - Lukla - Kathmandu (15kg Freigepäck)
4 ÜN in landestypischen Mittelklassehotels im DZ
Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder
örtl. deutschsprachige Reiseleitung im Kathmandu-Tal
Mahlzeiten: 13x F, 9x M, 9x A
während des Trekkings: 9 ÜN in einfachen Lodges / Gästehäusern
örtl. deutschsprachiger Trekkingguide
Tragtiere/Träger
Trekkingpermit
AuD-Infomaterial
Reiseführer
Nicht enthaltene Leistungen
Einzelzimmerzuschlag: 200,- €
Internationale Flüge ab/an Deutschland, Österreich, Schweiz (auf Anfrage über uns buchbar)
alle nicht genannten Mahlzeiten & Getränke
Trinkgelder und persönliche Ausgaben
Visa-Gebühr Nepal z. Zt. 40,- €
Ausreisegebühr Nepal z. Zt. 15,- €
Rail&Fly Ticket: 85,- €
TERMIN
PREIS
PLÄTZE
11.02.2023 - 25.02.2023
Plätze
ab 1795€

18.03.2023 - 01.04.2023
Plätze
ab 1795€

28.10.2023 - 11.11.2023
Plätze
ab 1795€

18.11.2023 - 02.12.2023
Plätze
ab 1795€

17.02.2024 - 02.03.2024
Plätze
ab 1795€

09.03.2024 - 23.03.2024
Plätze
ab 1795€

= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Diese Reise ist auch als Privatreise ab 2 Personen zu Ihrem Wunschtermin buchbar. Selbstverständlich können wir bei Privatreisen auch den Reiseverlauf und die Reisedauer noch Ihren Wünschen anpassen. Gerne machen wir Ihnen ein entsprechendes Angebot. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage oder rufen Sie uns an.
Privatreise anfragen
Zu dieser Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Karte

Auf und Davon Reisen
Telefon: +49 (0) 2261-501990
E-Mail: reisen@auf-und-davon-reisen.de
NEP 009

4.020 m
Anforderungen: Normale Kondition für ein mittelschweres Lodgetrekking mit vergleichsweise kurzen Tagesetappen von 5-7 Stunden. Nicht geeignet für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.
11.02.23 – 25.02.23
18.03.23 – 01.04.23
28.10.23 – 11.11.23
18.11.23 – 02.12.23
17.02.24 – 02.03.24
09.03.24 – 23.03.24
= Anfragen
= Buchen