Startseite>Donegal - Irlands einsamer Norden - Standortreise
Irland Donegal - Irlands einsamer Norden - Standortreise 8 Tage ab 995 €
Übersicht
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise
Bewertungen

Donegal - Irlands einsamer Norden - Standortreise

Irland

© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
Highlights:
Donegal - unentdeckter Norden
Glenveagh Nationalpark
4 Wanderungen inklusive Horn Head und Melmore Head
Standorthotel/Sheephaven Bay
Beschreibung:
Die Grafschaft Donegal im Nordwesten Irlands lockt mit ihrer unberührten Natur, den lebhaften aber auch verschlafenen Küstenorten, mit ihren der Küste vorgelagerten kleinen Inseln, einer Jahrtausende alten Kulturgeschichte und Traditionen. Hier - ganz im Norden von Irland - tauchen wir ein in eine Welt aus irisch-gälischer Geschichte und nahezu unentdeckten Landschaften, die trotz ihrer Schönheit noch heute abseits der meisten Touristenpfade liegen. Von unserem Hotel aus unternehmen wir eine Küstenwanderung auf dem Horn Head, besuchen den Glenveagh Nationalpark, machen einen Ausflug nach Derry und erkunden auf der Halbinsel Rossguill den Melmore Head.
Mindestteilnehmerzahl:
4 Pers. (max. 16 Pers.)

Späteste Rücktrittsfrist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl:

30 Tage vor Reisebeginn
Reisecode:
IRL 007
Enthaltene Leistungen:
7 Nächte in gebuchter Zimmerkategorie mit Du/WC
alle Gepäck- & Personentransporte
Mahlzeiten gemäß Programm
geführte Wanderungen & Ausflüge wie ausgeschrieben
deutschsprachige Reiseleitung
Nicht enthaltene Leistungen:
Einzelzimmerzuschlag: 275,- €
Flüge ab/bis D/A/CH, sowie Flughafentransfers in Irland
Rail & Fly Ticket
nicht enthaltene Mahlzeiten; Getränke; Persönliches
Transfer zum Start-/vom Endpunkt der Tour p. P.:
ab Dublin 14:30 Uhr: 50,- €
an Dublin 12:00 Uhr: 50,- € (öffentl. Expressbus, ca. 4h)
Programmhinweise:
Veranstalter: Kooperationspartner
Anforderungen: Normale Kondition für Wanderungen mit einem mittleren Schwierigkeitsgrad. Es besteht die Möglichkeit an einzelnen Tagen zu pausieren.
Dieses Angebot lässt sich mit anderen einwöchigen Irland-Touren zu einem mehrwöchigen Urlaub kombinieren. Wenn Sie Interesse haben, sprechen Sie uns gerne an. Die notwendigen Zwischentransfers werden ohne Zusatzkosten für Sie durchgeführt.
Hinweise zur Anreise: Zielflughafen für diese Reise ist Dublin. Gerne informieren wir Sie über mögliche Flugstrecken und Preise und buchen Ihren gewünschten Flug. Transfers müssen separat hinzugebucht werden, siehe zusätzlich buchbare Leistungen.
Nicht geeignet für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.
1. - 8. Tag

Donegal - Wandern in Irlands einsamen Norden

1. Tag: Anreise an die Nordküste Donegals
Individuelle Anreise oder Sammeltransfer
Der kleine Küstenort Dunfanaghy ist der ideale Ausgangspunkt für unsere Standortwanderungen. Neben einigen urigen Pubs und Bars ist hier auch das „Old Workhouse“ beheimatet, ein Museum über die lokale Geschichte, Kultur und die Zeit der großen Hungersnot. Das liebevoll und familiär geführte Arnolds Hotel hat 30 Zimmer und liegt direkt an der traumhaften Sheephaven Bay. Nach erlebnisreichen Tagen können wir uns am Abend auf ein kühles Pint Guinness im gemütlichen hoteleigenen Pub freuen.
Abendessen

2. Tag: Ards Forest Park
Spektakuläre Rundblicke · Weiße Sandstrände
Während unserer heutigen Wanderung durchqueren wir den Ards Forest Park, das ehemalige Anwesen des Stewart-Clans. Zahlreiche Wanderwege, auf deren Aussichtspunkten sich spektakuläre Rundblicke über das Umland bieten, durchziehen das Gelände. Die weißen Sandstrände entlang der Sheephaven Bay laden zum Verweilen und an sonnigen Tagen zum Schwimmen ein.
ca. 15 km | ca. 5 Std. | max. 230 HM
Frühstück Abendessen

3. Tag: Küstenwanderung auf Horn Head
Steilklippen · Traumhafte Dünenlandschaft
Heute geht es zum Horn Head, eine in den Atlantik ragende Landzunge direkt vor der Haustür. Die Küste mit ihren Klippen dient vielen Seevögeln als Brutplatz. Bei gutem Wetter kann man bis zu den schottischen Inseln Islay und Jura sehen. Die Ruine eines Signalturms aus dem 17. Jahrhundert erblickt man an der Nordspitze. Mit etwas Glück können wir auf dem Rückweg in einer der zahlreichen Buchten Riesenhaie beobachten. Durch eine traumhafte Dünenlandschaft gelangen wir nach dieser Küstenwanderung zurück nach Dunfanaghy.
ca. 16 km | ca. 6 Std. | max. 230 HM
Frühstück Abendessen

4. Tag: Tag zur freien Verfügung
Stand-Up-Paddling · Tory Island
Wer mag, kann heute einfach mal ausspannen und die Ruhe genießen. Wer einmal etwas Besonderes ausprobieren möchte, kann sich im Stand-Up-Paddling in der Dunfanaghy Bay versuchen. Weniger sportlich kann man den Tag bei einem Inselausflug nach Tory Island, einer gerade mal 5 km langen und 1 km breiten Insel verbringen.
Frühstück Abendessen

5. Tag: Glenveagh Nationalpark
Glenveagh Castle · Tal des Lebens
Eingebettet in eine Landschaft aus Bergen und Seen liegt Glenveagh, das „Tal des Lebens“, und mittendrin ein idyllisch am See gelegenes Schloss, das Glenveagh Castle (Besichtigung fakultativ) mit viktorianischer Gartenanlage. Die Wanderung führt uns durch den gleichnamigen Nationalpark. Er ist der größte Nationalpark Irlands und beherbergt neben Rotwild auch Steinadler. In dem bedeutenden Naturreservat befinden sich außerdem verschiedene Vegetationszonen mit seltenen Tieren und Pflanzen.
ca. 16 km | ca. 4,5 Std. | max. 200 HM
Frühstück Abendessen

6. Tag: Derry City
Begehbare Stadtmauer · Wandgemälde
Derry, auch Londonderry genannt, liegt nur rund eine Stunde von Dunfanaghy entfernt und ist mit ca. 54.000 Einwohnern Nordirlands zweitgrößte Stadt nach Belfast. Die Entstehung der Stadt geht zurück auf eine Klostergründung im 6. Jahrhundert. Einzigartig und voller Geschichte ist die Altstadt aus dem 17. Jahrhundert mit ihrer begehbaren Stadtmauer. Nach einem Stadtrundgang bleibt Zeit für eigene Erkundungen.
Frühstück Abendessen

7. Tag: Bloody Foreland Walk
Gewaltige Wellen · Moore
Der Name Bloody Foreland leitet sich, von der roten Farbe des Hügels bei Sonnenuntergang und der Färbung der Farne im Herbst, ab. Der Weg besteht hauptsächlich aus ruhigen Straßen, führt aber auch querfeldein und mitunter übers Moor. Da wir um den eigentlichen Berg, den gleichnamigen Bloody Foreland herum gehen, werden nicht viele Höhenmeter erklommen, aber trittsicher sollte man bei dieser Wanderung auf alle Fälle sein.
ca. 13 km | ca. 4 Std. | max. 100 HM
Frühstück Abendessen

8. Tag: Individuelle Heimreise oder Sammeltransfer zum Flughafen
Nach dem Frühstück bereiten wir uns auf die Heimreise oder unser Anschlussprogramm vor.
Frühstück

Änderungen der Unterkünfte und des Reiseverlaufs vorbehalten.

Eine Übersicht mit weiteren Irland Reisen, die Sie auch miteinander kombinieren können, finden Sie hier.

Enthaltene Leistungen
7 Nächte in gebuchter Zimmerkategorie mit Du/WC
alle Gepäck- & Personentransporte
Mahlzeiten gemäß Programm
geführte Wanderungen & Ausflüge wie ausgeschrieben
deutschsprachige Reiseleitung
Nicht enthaltene Leistungen
Einzelzimmerzuschlag: 275,- €
Flüge ab/bis D/A/CH, sowie Flughafentransfers in Irland
Rail & Fly Ticket
nicht enthaltene Mahlzeiten; Getränke; Persönliches
Transfer zum Start-/vom Endpunkt der Tour p. P.:
ab Dublin 14:30 Uhr: 50,- €
an Dublin 12:00 Uhr: 50,- € (öffentl. Expressbus, ca. 4h)
TERMIN
PREIS
PLÄTZE
16.06.2024 - 23.06.2024
Plätze
ab 1045€

21.07.2024 - 28.07.2024
Plätze
ab 1045€

04.08.2024 - 11.08.2024
Plätze
ab 1045€

25.08.2024 - 01.09.2024
Plätze
ab 1045€

22.09.2024 - 29.09.2024
Plätze
ab 1045€

= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Zu dieser Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Karte

Auf und Davon Reisen
Telefon: +49 (0) 2261-501990
E-Mail: reisen@auf-und-davon-reisen.de
IRL 007

Veranstalter: Kooperationspartner
Anforderungen: Normale Kondition für Wanderungen mit einem mittleren Schwierigkeitsgrad. Es besteht die Möglichkeit an einzelnen Tagen zu pausieren.
Dieses Angebot lässt sich mit anderen einwöchigen Irland-Touren zu einem mehrwöchigen Urlaub kombinieren. Wenn Sie Interesse haben, sprechen Sie uns gerne an. Die notwendigen Zwischentransfers werden ohne Zusatzkosten für Sie durchgeführt.
Hinweise zur Anreise: Zielflughafen für diese Reise ist Dublin. Gerne informieren wir Sie über mögliche Flugstrecken und Preise und buchen Ihren gewünschten Flug. Transfers müssen separat hinzugebucht werden, siehe zusätzlich buchbare Leistungen.
Nicht geeignet für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.
16.06.24 – 23.06.24
21.07.24 – 28.07.24
04.08.24 – 11.08.24
25.08.24 – 01.09.24
22.09.24 – 29.09.24
= Anfragen
= Buchen