Startseite>Bezauberndes Sri Lanka
Sri Lanka Bezauberndes Sri Lanka 9 Tage ab 1685 €
Übersicht
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise
Bewertungen

Bezauberndes Sri Lanka

Sri Lanka

© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
Highlights:
Kandy, Sigiriya und Dambulla
Aktivitäten per Fahrrad und zu Fuß
Safaris im Kaudulla NP & im Yala NP
Erholung am Indischen Ozean
Beschreibung:
Diese Reise fasst die Highlights der Insel für all diejenigen zusammen, die nicht ganz so viel Zeit mitbringen oder am Ende ihrer Reise noch ein paar entspannte Tage am Traumstrand in Sri Lanka oder auf den Malediven verbringen möchten. In Dambulla streifen wir durch die Klosterhöhlen, in Kandy besuchen wir den heiligen Zahntempel und in Sigiriya warten der Löwenfelsen und die Wolkenmädchen auf uns. Den perfekten Abschluss dieser spannenden Reise bieten z. B. ruhige Tage an einem feinsandigen Strand auf Sri Lanka oder den Malediven.
Mindestteilnehmerzahl:
6 Pers. (max. 12 Pers.)

Späteste Rücktrittsfrist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl:

30 Tage vor Reisebeginn
Reisecode:
SRI 002
Enthaltene Leistungen:
Linienflug (Economy)
Steuern und Gebühren
alle Fahrten im privaten klimatisierten Fahrzeug
Bahnfahrt
Fahrradtour in Polonnaruwa
7 ÜN in landestypischen Mittelklassehotels im DZ
Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder
örtl. deutschsprachiger Fahrer-Guide
Mahlzeiten: 7x F
Je 1 Jeepsafari im Kaudulla NP & im Yala NP
AuD-Infomaterial
Reiseführer
Nicht enthaltene Leistungen:
Einzelzimmerzuschlag: 190,- €
alle nicht genannten Mahlzeiten & Getränke
Trinkgelder und persönliche Ausgaben
Visa-Gebühr Sri Lanka, z. Zt. 30,- €
Rail & Fly Ticket: 85,- €
Programmhinweise:
Anforderungen: Spaß an Bewegung und leichten Aktivitäten für eine Fahrradtour und Wanderungen auf einer intensiven Kultur-, Natur-, und Erlebnisreise. Nicht geeignet für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.
1. - 9. Tag

Bezauberndes Sri Lanka

1. Tag: Flug von Deutschland nach Sri Lanka

2. Tag: Ankunft in Colombo - Negombo
Im Laufe des Tages landen wir in Colombo. Hier werden wir am Flughafen von unserer örtlichen Agentur empfangen und fahren dann nach Negombo. Nach einer Ruhepause verbringen wir – wenn es die Zeit zulässt- den Rest des Tages mit Besichtigungen. Wir besuchen die Überbleibsel der niederländischen Kolonialzeit wie z.b. eine katholische Kirche aus dem 17. Jahrhundert, einen buddhistischen Tempel und den farbenfrohen Bazar. F/-/- (35 km, ca. 1 Std.)

3. Tag: Negombo – Dambulla - Sigiriya
Nach dem Frühstück führt uns unser Weg zu den berühmten Höhlentempeln von Dambulla. Die Tempel werden noch heute von Mönchen bewohnt, welche die Höhlen mit den eindrucksvollen Malereien und tausenden von Buddhastatuen liebevoll instand halten. Anschliessend geht es weiter zum berühmten “Löwenfelsen” von Sigiriya. Schon von weitem sichtbar ragt der große Felsen mit den Ruinen der 1500 Jahre alten “Himmelsburg” aus dem Dschungel. Die legendäre Felsenfestung des Lions Rock aus dem 5. Jhd. ist ein weiterer Höhepunkt unserer Sri Lanka Reise. Der Aufstieg ist gesäumt von den berühmten Fresken der Wolkenmädchen. Der Aufstieg führt über zahlreiche Treppen, die in den Felsen geschlagen sind, bis hinauf auf den Gipfel (teils steile Stufen; Schwindelfreiheit für das letzte Teilstück nötig, kann auch ausgelassen werden). Wir genießen den wunderbaren Panoramablick aus der Vogelperspektive. F/-/-

4. Tag: Ausflug nach Polonnaruwa & Safari im Kaudulla NP
Ein weiteres Weltkulturerbe und eine weitere antike Königsstadt, die Stadt Polonnaruwa, gilt es heute per Fahrrad zu erkunden. Die Ruinenstadt gibt immer noch ein Zeugnis ihrer einstigen Pracht. Einige der Buddhastatuen des Gal Vihare gelten als die schönsten von ganz Asien. Die zahlreichen prächtigen Bauten entstanden im 12.-14. Jhd. und waren lange Zeit vom Dschungel überwuchert. Wir Besuchen unter anderem die Ruinen des alten Königspalastes, das Lotus Bad und die Polonnaruwa Statue. Am Nachmittag begeben wir uns auf die Pirsch und erkunden auf einer Jeepsafari den Kaudulla Nationalpark. F/-/-

5. Tag: Sigiriya – Matale – Kandy
Auf dem Weg nach Kandy machen wir Halt an einem Gewürzgarten in Matale. Hier lernen wir mehr über die traditionelle Heilmedizin und über die Verwendung der verschiedenen auf Sri Lanka heimischen Kräuter und Gewürze. In Kandy angekommen darf natürlich ein Besuch im „Tempel des heiligen Zahns“ nicht fehlen. Der Tempel beherbergt den heiligsten Schatz des Landes – einen Zahn Buddhas, welcher in einem reich verzierten und mit Gold und Edelsteinen geschmückten Schrein aufbewahrt wird. Einmal im Jahr wird die Schatulle in einer großen Prozession durch die gesamte Stadt getragen, auf dem Rücken eines prächtig geschmückten Elefanten. Im Anschluss schlendern wir über den farbenfrohen Bazar, wo allerlei lokale Handwerkskunst, Obst und Gemüse angeboten wird. Am Abend besuchen wir eine traditionelle Tanzshow. F/-/- (98 km, ca. 3 Std.)

6. Tag: Kandy – botanischer Garten - Zugfahrt in das zentrale Hochland
Ein kleiner Ausflug führt uns am Morgen nach Peradeniya zum “Royal Botanical Garden”, einem wunderschön angelegten großen Garten mit artenreicher Flora. Unter anderem wächst hier ein mehrere Meter hoher Riesen-Bambus, sowie ein gigantischer Ficus-Baum, dessen Krone sich über mehrere hundert Quadratmeter erstreckt. Wandeln Sie durch einen hübsch angelegten Irrgarten oder beobachten Sie Land- & Wasserschildkröten in einem großen Teich. Hier wurde 1824 das erste Mal in Sri Lanka Tee angepflanzt, der heute in die ganze Welt exportiert wird.
Mit dem Zug geht es im Anschluss hinauf in das zentrale Hochland. Durch die herrliche Berglandschaft mit endlos scheinenden Teeplantagen schlängeln wir uns hoch bis nach Nanu Oya, werden am Bahnhof von unserem Wagen abgeholt und fahren von hier aus per Auto weiter nach Nuwara Eliya auf fast 2.000 m Höhe. Das angenehme frühlingshafte Klima hat seinerzeit schon die Engländer hierher gelockt, wenn sie den heißen Küstenregionen entfliehen wollten und auch wir freuen uns über die frische, kühle Luft. In Nuwara Eliya angekommen besuchen wir eine Teeplantage und verfolgen die einzelnen Schritte von der Teepflanze bis hin zum fertigen Produkt. F/-/-

7. Tag: Nuwara Eliya – Ella Gap - Safari im Yala NP - Tissamaharana
Am Morgen brechen wir auf in Richtung Süden. Zunächst führt uns unser Weg nach Bandarawela und zur Ella-Schlucht. Hier können wir die spektakuläre Aussicht auf die unter uns liegende Schlucht genießen. Es geht weiter hinab zurück in das heißere Küstengebiet nach Tissamaharana. Am Nachmittag unternehmen wir im nahegelegenen Yala Nationalpark eine spannende Safari. Der Park ist einer der größten auf Sri Lanka und bietet einen großen Tierreichtum. Es ist Lebensraum für Elefanten, Rotwild, Leoparden, Bären, Krokodile und unzählige Vogelarten, die wir mit etwas Glück entdecken können. Also: Augen auf und wachsam sein! Grade die scheuen Leoparden fügen sich beinahe unsichtbar in die Umgebung ein und werden häufig übersehen! F/-/- (192 km, ca. 4 Std.)

8. Tag: Tissamaharana – Galle - Waskaduwa
Am Morgen Besuchen wir zuerst den Hindu Tempel in Kataragama bevor wir zu unserem Strandhotel aufbrechen. Bald erreichen wir die auf einer Halbinsel gelegene charmante Hafenstadt Galle. Die Stadt ist UNECSO Weltkulturerbe und zählt zu den besterhaltenen Kolonialstädten Südostasiens. Nachdem wir das Dutch Fort erkundet und den Ausblick von den historischen Befestigungsanlagen genossen haben, geht es zu unserem Hotel am traumhaft schönen Strand, wo wir den letzten Tag unserer Sri Lanka Reise verbringen. Auf dem Weg besuchen wir noch eine Schildkröten-Rettungsstation. F/-/-

9. Tag: Waskaduwa - Colombo - Deutschland
Und dann ist unsere Sri Lanka Rundreise auch schon wieder vorbei! Wir werden zum Flughafen gebracht und verabschieden uns schweren Herzens von der traumhaft schönen Insel. Je nach gebuchtem Flug erfolgt die Ankunft in Deutschland am gleichen Tag oder am Folgetag. F/-/-

Gerne senden wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot mit einer Badeverlängerung auf Sri Lanka oder den Malediven zu. Sprechen Sie uns einfach an oder senden Sie uns hier eine E-Mail.

Enthaltene Leistungen
Linienflug (Economy)
Steuern und Gebühren
alle Fahrten im privaten klimatisierten Fahrzeug
Bahnfahrt
Fahrradtour in Polonnaruwa
7 ÜN in landestypischen Mittelklassehotels im DZ
Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder
örtl. deutschsprachiger Fahrer-Guide
Mahlzeiten: 7x F
Je 1 Jeepsafari im Kaudulla NP & im Yala NP
AuD-Infomaterial
Reiseführer
Nicht enthaltene Leistungen
Einzelzimmerzuschlag: 190,- €
alle nicht genannten Mahlzeiten & Getränke
Trinkgelder und persönliche Ausgaben
Visa-Gebühr Sri Lanka, z. Zt. 30,- €
Rail & Fly Ticket: 85,- €
TERMIN
PREIS
PLÄTZE
06.02.2021 - 14.02.2021
Plätze
ab 1685€

27.02.2021 - 07.03.2021
Plätze
ab 1685€

31.07.2021 - 08.08.2021
Plätze
ab 1715€

13.11.2021 - 21.11.2021
Plätze
ab 1715€

05.02.2022 - 13.02.2022
Plätze
ab 1715€

= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Diese Reise ist auch als Privatreise ab 2 Personen zu Ihrem Wunschtermin buchbar. Selbstverständlich können wir bei Privatreisen auch den Reiseverlauf und die Reisedauer noch Ihren Wünschen anpassen. Gerne machen wir Ihnen ein entsprechendes Angebot. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage oder rufen Sie uns an.
Privatreise anfragen
Einfach wunderbar!
Von: Familie H. aus Bocholt - 14.11.2017
Hallo Frau Kötting & Frau Lenz! Wir wissen gar nicht richtig, wo wir anfangen sollen vor lauter Begeisterung! Sri Lanka war traumhaft schön und das Wetter wie bestellt. Die vielen tollen Begegnungen und Eindrücke "verfolgen" uns sicher noch (im positiven Sinne!) viele viele Wochen und Monate. Und vielen Dank nochmal für das problemfreie handling unserer extrawürstchen ;=) Der Adams Peak ist einfach nur zu empfehlen wenn es auch ein wenig am Selbstbewusstsein kratzt, wenn rüstige Rentner gnadenlos an einem vorbei ziehen... Viele Grüße aus dem schönen Bocholt und bis zum nächsten mal! Familie H.

Kultur, Strand und Meer!
Von: Karina Mürr - 01.09.2015
...so könnten Sie die Reise auch nennen! Hallo Frau Kötting! Das war ja ein ganz fantastischer Trip den Sie uns da aufs Auge gedrückt haben! Wir sind beide sehr froh, dass wir uns haben überreden lassen, nachdem die Indien Tour ausgefallen war. Die Fahrten im Hochland in der Tee-Region waren ja teilweise haarsträubend am Abgrund aber unser Fahrer Sunya (?) hat uns da einwandfrei durchgebracht und so ein bisschen Nervenkitzel ist ja auch nicht schlecht. Im Fazit ist Sri Lanka auf jeden Fall noch mindestens eine weitere Reise Wert, vielleicht das nächste mal mit ein bisschen mehr zu Fuß und diesem Fest da in Kandy (Sie wissen ja...). Besten Dank nochmal! Wegen Indien haben Sie uns ja auf dem Schirm, nicht wahr? Einen schönen Gruß auch an Frau Neukäfer! Karina M.

Sri Lanka ganz Privat
Von: Ehepaar Lesser - 04.04.2016
Hallo liebes Auf und Davon Reisen Team! Wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für die tolle Organisation bedanken und die flexible Gestaltung des Nachprogramms mit der Wanderung! Die Tage auf den Malediven waren hinten dran dann fast schon ein wenig "langweilig", kein TukTuk, dass einen in den nächsten Ort fahren wollte... Aber das hören Sie sicher öfter und wir wussten ja auch vorher, dass auf den Malediven nur die Sonne und der Strand auf uns warten. Herzlichsten Dank nochmal für eine wunderschöne Reise! M. & L. Lesser

Karte

Auf und Davon Reisen
Telefon: +49 (0) 2261-501990
E-Mail: reisen@auf-und-davon-reisen.de
SRI 002

Anforderungen: Spaß an Bewegung und leichten Aktivitäten für eine Fahrradtour und Wanderungen auf einer intensiven Kultur-, Natur-, und Erlebnisreise. Nicht geeignet für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.
06.02.21 – 14.02.21
27.02.21 – 07.03.21
31.07.21 – 08.08.21
13.11.21 – 21.11.21
05.02.22 – 13.02.22
= Anfragen
= Buchen