Startseite>Oberbergische Highlands, Bildhauer & Dröppelminna
Deutschland Oberbergische Highlands, Bildhauer & Dröppelminna 2 Tage ab 165 €
Übersicht
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise
Bewertungen

Oberbergische Highlands, Bildhauer & Dröppelminna

Deutschland

Burg Eibach im Oberbergischen Land
Burgruine Neuenberg
Mystische Baumwurzel im Oberbergischen
Zwergenhöhle im Bergischen Land bei Scheel
Petra und Axel vom Highland Hof in Pentinghausen
Highlandhof in Pentinghausen
Highland Rinder in Unterpentinghausen
Highland Kuh mit Kalb in Unterpentinghausen
Biolandhof Unterpentinghausen
Whiskyverkostung in Unterpentinghausen
Wanderung im Oberbergischen Land
Wanderweg im Oberbergischen Land
Schlosshotel Gimborn
gastraum im Schlosshotel Gimborn
Gästezimmer auf Schloss Gimborn
Übernachten auf Schloss Gimborn
Übernachtung in Gimborn - Oberbergisches Land
Turmbar auf Schloss Gimborn
Aufgang zu den Zimmern - Schloss Gimborn
Bildhauerbesuch in Gummeroth
Bildhauer in Gummeroth
Bildhauerwerkstatt in Gummeroth
Bauernhofcafé in Gummeroth
Dröppelminna - Bergische Kaffeetafel
café im alten Haus - Gummeroth
Bauernhofcafé in Gummeroth
Badezimmer Schloss Gimborn
Burg Eibach im Oberbergischen Land
Burg Eibach im Oberbergischen Land © Auf und Davon Reisen GmbH
Burgruine Neuenberg
Burgruine Neuenberg © Auf und Davon Reisen GmbH
Mystische Baumwurzel im Oberbergischen
Mystische Baumwurzel im Oberbergischen © Auf und Davon Reisen GmbH
Zwergenhöhle im Bergischen Land bei Scheel
Zwergenhöhle im Bergischen Land bei Scheel © Auf und Davon Reisen GmbH
Petra und Axel vom Highland Hof in Pentinghausen
Petra und Axel vom Highland Hof in Pentinghausen © Auf und Davon Reisen GmbH
Highlandhof in Pentinghausen
Highlandhof in Pentinghausen © Auf und Davon Reisen GmbH
Highland Rinder in Unterpentinghausen
Highland Rinder in Unterpentinghausen © Auf und Davon Reisen GmbH
Highland Kuh mit Kalb in Unterpentinghausen
Highland Kuh mit Kalb in Unterpentinghausen © Auf und Davon Reisen GmbH
Biolandhof Unterpentinghausen
Biolandhof Unterpentinghausen © Auf und Davon Reisen GmbH
Whiskyverkostung in Unterpentinghausen
Whiskyverkostung in Unterpentinghausen © Auf und Davon Reisen GmbH
Wanderung im Oberbergischen Land
Wanderung im Oberbergischen Land © Auf und Davon Reisen GmbH
Wanderweg im Oberbergischen Land
Wanderweg im Oberbergischen Land © Auf und Davon Reisen GmbH
Schlosshotel Gimborn
Schlosshotel Gimborn © Auf und Davon Reisen GmbH
gastraum im Schlosshotel Gimborn
gastraum im Schlosshotel Gimborn © Auf und Davon Reisen GmbH
Gästezimmer auf Schloss Gimborn
Gästezimmer auf Schloss Gimborn © Auf und Davon Reisen GmbH
Übernachten auf Schloss Gimborn
Übernachten auf Schloss Gimborn © Auf und Davon Reisen GmbH
Übernachtung in Gimborn - Oberbergisches Land
Übernachtung in Gimborn - Oberbergisches Land © Auf und Davon Reisen GmbH
Turmbar auf Schloss Gimborn
Turmbar auf Schloss Gimborn © Auf und Davon Reisen GmbH
Aufgang zu den Zimmern - Schloss Gimborn
Aufgang zu den Zimmern - Schloss Gimborn © Auf und Davon Reisen GmbH
Bildhauerbesuch in Gummeroth
Bildhauerbesuch in Gummeroth © Auf und Davon Reisen GmbH
Bildhauer in Gummeroth
Bildhauer in Gummeroth © Auf und Davon Reisen GmbH
Bildhauerwerkstatt in Gummeroth
Bildhauerwerkstatt in Gummeroth © Auf und Davon Reisen GmbH
Bauernhofcafé in Gummeroth
Bauernhofcafé in Gummeroth © Auf und Davon Reisen GmbH
Dröppelminna - Bergische Kaffeetafel
Dröppelminna - Bergische Kaffeetafel © Auf und Davon Reisen GmbH
café im alten Haus - Gummeroth
café im alten Haus - Gummeroth © Auf und Davon Reisen GmbH
Bauernhofcafé in Gummeroth
Bauernhofcafé in Gummeroth © Auf und Davon Reisen GmbH
Badezimmer Schloss Gimborn
Badezimmer Schloss Gimborn © Auf und Davon Reisen GmbH
Burg Eibach im Oberbergischen Land
Burgruine Neuenberg
Mystische Baumwurzel im Oberbergischen
Zwergenhöhle im Bergischen Land bei Scheel
Petra und Axel vom Highland Hof in Pentinghausen
Highlandhof in Pentinghausen
Highland Rinder in Unterpentinghausen
Highland Kuh mit Kalb in Unterpentinghausen
Biolandhof Unterpentinghausen
Whiskyverkostung in Unterpentinghausen
Wanderung im Oberbergischen Land
Wanderweg im Oberbergischen Land
Schlosshotel Gimborn
gastraum im Schlosshotel Gimborn
Gästezimmer auf Schloss Gimborn
Übernachten auf Schloss Gimborn
Übernachtung in Gimborn - Oberbergisches Land
Turmbar auf Schloss Gimborn
Aufgang zu den Zimmern - Schloss Gimborn
Bildhauerbesuch in Gummeroth
Bildhauer in Gummeroth
Bildhauerwerkstatt in Gummeroth
Bauernhofcafé in Gummeroth
Dröppelminna - Bergische Kaffeetafel
café im alten Haus - Gummeroth
Bauernhofcafé in Gummeroth
Badezimmer Schloss Gimborn
Burg Eibach im Oberbergischen Land
Burg Eibach im Oberbergischen Land © Auf und Davon Reisen GmbH
Burgruine Neuenberg
Burgruine Neuenberg © Auf und Davon Reisen GmbH
Mystische Baumwurzel im Oberbergischen
Mystische Baumwurzel im Oberbergischen © Auf und Davon Reisen GmbH
Zwergenhöhle im Bergischen Land bei Scheel
Zwergenhöhle im Bergischen Land bei Scheel © Auf und Davon Reisen GmbH
Petra und Axel vom Highland Hof in Pentinghausen
Petra und Axel vom Highland Hof in Pentinghausen © Auf und Davon Reisen GmbH
Highlandhof in Pentinghausen
Highlandhof in Pentinghausen © Auf und Davon Reisen GmbH
Highland Rinder in Unterpentinghausen
Highland Rinder in Unterpentinghausen © Auf und Davon Reisen GmbH
Highland Kuh mit Kalb in Unterpentinghausen
Highland Kuh mit Kalb in Unterpentinghausen © Auf und Davon Reisen GmbH
Biolandhof Unterpentinghausen
Biolandhof Unterpentinghausen © Auf und Davon Reisen GmbH
Whiskyverkostung in Unterpentinghausen
Whiskyverkostung in Unterpentinghausen © Auf und Davon Reisen GmbH
Wanderung im Oberbergischen Land
Wanderung im Oberbergischen Land © Auf und Davon Reisen GmbH
Wanderweg im Oberbergischen Land
Wanderweg im Oberbergischen Land © Auf und Davon Reisen GmbH
Schlosshotel Gimborn
Schlosshotel Gimborn © Auf und Davon Reisen GmbH
gastraum im Schlosshotel Gimborn
gastraum im Schlosshotel Gimborn © Auf und Davon Reisen GmbH
Gästezimmer auf Schloss Gimborn
Gästezimmer auf Schloss Gimborn © Auf und Davon Reisen GmbH
Übernachten auf Schloss Gimborn
Übernachten auf Schloss Gimborn © Auf und Davon Reisen GmbH
Übernachtung in Gimborn - Oberbergisches Land
Übernachtung in Gimborn - Oberbergisches Land © Auf und Davon Reisen GmbH
Turmbar auf Schloss Gimborn
Turmbar auf Schloss Gimborn © Auf und Davon Reisen GmbH
Aufgang zu den Zimmern - Schloss Gimborn
Aufgang zu den Zimmern - Schloss Gimborn © Auf und Davon Reisen GmbH
Bildhauerbesuch in Gummeroth
Bildhauerbesuch in Gummeroth © Auf und Davon Reisen GmbH
Bildhauer in Gummeroth
Bildhauer in Gummeroth © Auf und Davon Reisen GmbH
Bildhauerwerkstatt in Gummeroth
Bildhauerwerkstatt in Gummeroth © Auf und Davon Reisen GmbH
Bauernhofcafé in Gummeroth
Bauernhofcafé in Gummeroth © Auf und Davon Reisen GmbH
Dröppelminna - Bergische Kaffeetafel
Dröppelminna - Bergische Kaffeetafel © Auf und Davon Reisen GmbH
café im alten Haus - Gummeroth
café im alten Haus - Gummeroth © Auf und Davon Reisen GmbH
Bauernhofcafé in Gummeroth
Bauernhofcafé in Gummeroth © Auf und Davon Reisen GmbH
Badezimmer Schloss Gimborn
Badezimmer Schloss Gimborn © Auf und Davon Reisen GmbH
Highlights:
Burgruinen von Eibach und Neuenberg
Besuch beim Highland-Rinder Züchter Axel
Grillabend bei Schloss Gimborn
Übernachtung auf dem Schloss
Einblicke in die Arbeit eines Bildhauers
Bergische Kaffeetafel - Duftend heißer Kaffee aus der Dröppelminna & regionale Köstlichkeiten
Beschreibung:
Umgeben von sanften Hügeln, sattgrünen Wiesen, den mittelalterlichen Burgruinen Eibach und Neuenberg wandern wir auf ruhigen Wegen durch Misch- und Nadelwald im Oberbergischen Land. Wir genießen die weiten Ausblicke in die Kulturlandschaften rund um Schloss Gimborn und erhalten besondere Einblicke, die dem Wanderer am Wegesrand normalerweise verborgen bleiben. Wir besuchen Axel Potthoff - den Highland Rinderzüchter von Unterpentinghausen, der uns über seinen Hof führt und uns Einblicke in seinen Alltag und seine Arbeit mit den Highlandern gibt. In der gemütlichen Atmosphäre des denkmalgeschützten Hofes können wir seine Räucherspezialitäten probieren - und wer mag - auch den ein oder anderen schottischen Whisky testen! Stilecht übernachten wir in den Gästezimmern von Schloss Gimborn, genießen Axels Tafelspitz vom Bio-Highland-Rind (auch eine vegetarische Alternative ist möglich)  und trinken vielleicht noch einen Absacker in der schlosseigenen Turmbar. 
reichhaltigen "Schlossherrenfrühstück" über die Gummershardt und lassen uns von dem Gummersbacher Künstler  Roland Glatz-Wieczorek in die Welt der Bildhauerei entführen. Schon am Wegesrand begrüßen uns seine ersten Skulpturen, bevor wir auch einen Blick in seine Werkstatt werfen dürfen. Zum Abschluss des Wochenendes kehren wir in das bezaubernde Bauernhofcafé in Gummeroth ein, genießen eine typisch bergische Kaffeetafel und trinken duftend heißen Kaffee aus einer traditionellen Dröppelminna.
Mindestteilnehmerzahl:
10 Pers. (max. 16 Pers.)

Späteste Rücktrittsfrist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl:

30 Tage vor Reisebeginn
Reisecode:
GIM 001
Enthaltene Leistungen:
2 geführte Wanderungen mit Begleitung durch einen Auf und Davon Mitarbeiter/in
Führung auf dem Highlandhof in Unterpentinghausen (Verkostung und Getränke auf dem Hof auf Selbstzahlerbasis, je nach Verzehr)
Abendessen im Schlosshotel Gimborn Tafelspitz vom Hof in Unterpentinghausen oder vegetarische Alternative (Getränke exklusive)
1 Übernachtung auf dem Schlossgelände von Gimborn im Doppelzimmer
Schlossherrenfrühstück im Schlosshotel inkl. Kaffee, Tee, Orangensaft, Multivitaminsaft, Milch, Müsli, Joghurt, Marmelade, Honig, frisches Obst, Wurst, Käse, Räucherlachs, Butter, Margarine, Rührei mit Speck und Bratkartoffeln, Brot, Brötchen, Platz mit und ohne Rosinen, Schwarzbrot
Besuch bei einem Bildhauer mit Einblicken in seine Arbeit
Bergische Kaffeetafel im Bauernhofcafé in Gummeroth
Nicht enthaltene Leistungen:
Einzelzimmerzuschlag: 15,- €
Individuelle Anreise zum Startpunkt in Gimborn
Individueller Transfer von Gimborn nach Gummeroth
Individuelle Abreise von Gummeroth
nicht enthaltene Mahlzeiten und Getränke
Wanderverpflegung
persönliche Ausgaben
Trinkgeld
Zusatzübernachtung am Schloss Gimborn auf Anfrage buchbar, p. P. im DZ inkl. Frühstück ab 52,- €, p. P. im EZ inkl. Frühstück ab 62,- €
Programmhinweise:
Anforderung: Unsere Wanderungen sind keine Extremtouren, sondern verstehen sich als Genuss-Wanderungen. Wir machen genügend Pausen, so dass auch Zeit zum Ausruhen und Fotografieren bleibt. Eine normale Kondition, Spaß am Wandern auf guten Wegen und festes Wanderschuhwerk für Strecken von 12 bis 17 km sind ausreichend. Bitte denken Sie an einen kleinen Tagesrucksack und etwas Wegzehrung sowie Getränke für unterwegs.
Hinweise zur Anreise: Zusammen mit Ihren Buchungsunterlagen erhalten Sie von uns genaue Hinweise zur An- und Abreise, zur Wegbeschreibung für den 2. Tag und zu Parkmöglichkeiten vor Ort.
Nicht geeignet für Reisende mit eingeschränkter Mobilität.
1. - 2. Tag

Oberbergische Highlands

1. Tag: Individuelle Anreise. Wanderung bei Schloss Gimborn und Besuch beim Highland Züchter
Um 10.30 Uhr treffen wir uns gemeinsam mit allen Teilnehmern am Schloss Gimborn, wo Sie Ihre Wanderbegleitung von Auf und Davon Reisen schon erwartet. Umgeben von sanften Hügeln, sattgrünen Wiesen, den mittelalterlichen Burgen Eibach und Neuenberg wandern wir auf ruhigen Wegen durch Misch- und Nadelwald im Oberbergischen Land. Wir genießen die weiten Ausblicke in die Kulturlandschaften rund um Schloss Gimborn und erhalten besondere Einblicke, die dem Wanderer am Wegesrand üblicherweise verborgen bleiben. Nach etwa 16 km Wegstrecke erreichen wir das alte Oberpentinghausen auf einer Anhöhe zwischen weiten Wiesen, Weideland und lichtem Laubwald. Nur eine alte Streuobstwiese lässt noch erahnen, dass hier zu früheren Zeiten ein größeres Gehöft stand. Wir wandern hinunter in das kleine Tal und erreichen den windgeschützen Highland Hof von Pentinghausen. Wir werden bereits erwartet! Axel Potthoff, der hier seit fast 20 Jahren mit seiner Frau Petra schottische Highland-Rinder züchtet, führt uns über seinen Hof und gibt uns Einblicke in seine Arbeit mit den Highland-Rindern auf dem Hof. Nebenbei ist Axel auch noch Musiker und hat eine eigene Band – es gibt viel zu erzählen. Selbstverständlich können wir hier auch hofeigene Räucherspezialitäten verkosten und in der gemütlichen Hofremise bei dem ein oder anderen Getränk rasten. Axel hält auch eine beachtliche Sammlung von schottischen Whiskys bereit, die es sich unbedingt lohnt zu probieren – zumal wir nur noch einen letzten Kilometer bis zu unserem Übernachtungsort auf Schloss Gimborn zurücklegen müssen. (Räucherspezialitäten und Getränke individuell vor Ort zahlbar)
Auf einem ruhigen Sträßchen spazieren wir vorbei an einem kleinen, alten Steinbruch, dessen Steine die Familie von Fürstenberg vor Jahrhunderten wohl auch zur Erbauung von Schloss Gimborn verwenden ließ und erreichen unseren Übernachtungsort. Nach dem Bezug der Zimmer und einer kurzen Verschnaufpause, laufen wir ein paar Schritte zum anbei gelegenen Restaurant und genießen einen je nach Wetterlage eigens für uns klassisch zubereiteten oder gegrillten Tafelspitz am Spieß vom Highland-Rind mit leckeren Beilagen. Selbstverständlich haben wir auch eine vegetarische Alternative im Angebot (Bitte geben Sie Ihren Essenswunsch – mit Fleisch oder vegetarisch – bei Buchung mit an!) Je nach Wetterlage sitzen wir im gemütlichen Biergarten oder im Innenbereich.
-/-/A


2. Tag: Wanderung über die Gummershardt, Besuch beim Bildhauer, Bergische Kaffeetafel, individuelle Abreise
Mit einem stärkenden Schlossherren-Frühstück starten wir in den Sonntag. Um 10.30 Uhr treffen wir uns auf dem Wanderparkplatz in Gummeroth. Von hier aus wandern wir in etwa 2,5 bis 3 Stunden (ca. 12 km) über die Gummershardt bis nach Lützinghausen und wieder zurück nach Gummeroth, wo wir am Ortsausgang den Bildhauer Roland Glatz-Wieczorek besuchen, der uns Einblicke in seine Geschichte und Arbeit der Bildhauerei gibt. Noch eine gute Viertelstunde weiter erreichen wir das Bauernhofcafé im „alten Haus“ in Gummeroth. Ganz traditionell werden wir hier zum Abschluss unseres Wochenendes mit einer „Bergischen Kaffeetafel“ mit allem Drum und Dran empfangen. Duftender Kaffee läuft aus der typisch bergischen Dröppelminna, herzhafter Pumpernickel, Rosinenstuten, frische Waffeln, Milchreis und mehr stärken uns für die Heimreise. F/-/Kaffeetafel (F/A)
Enthaltene Leistungen
2 geführte Wanderungen mit Begleitung durch einen Auf und Davon Mitarbeiter/in
Führung auf dem Highlandhof in Unterpentinghausen (Verkostung und Getränke auf dem Hof auf Selbstzahlerbasis, je nach Verzehr)
Abendessen im Schlosshotel Gimborn Tafelspitz vom Hof in Unterpentinghausen oder vegetarische Alternative (Getränke exklusive)
1 Übernachtung auf dem Schlossgelände von Gimborn im Doppelzimmer
Schlossherrenfrühstück im Schlosshotel inkl. Kaffee, Tee, Orangensaft, Multivitaminsaft, Milch, Müsli, Joghurt, Marmelade, Honig, frisches Obst, Wurst, Käse, Räucherlachs, Butter, Margarine, Rührei mit Speck und Bratkartoffeln, Brot, Brötchen, Platz mit und ohne Rosinen, Schwarzbrot
Besuch bei einem Bildhauer mit Einblicken in seine Arbeit
Bergische Kaffeetafel im Bauernhofcafé in Gummeroth
Nicht enthaltene Leistungen
Einzelzimmerzuschlag: 15,- €
Individuelle Anreise zum Startpunkt in Gimborn
Individueller Transfer von Gimborn nach Gummeroth
Individuelle Abreise von Gummeroth
nicht enthaltene Mahlzeiten und Getränke
Wanderverpflegung
persönliche Ausgaben
Trinkgeld
Zusatzübernachtung am Schloss Gimborn auf Anfrage buchbar, p. P. im DZ inkl. Frühstück ab 52,- €, p. P. im EZ inkl. Frühstück ab 62,- €
TERMIN
PREIS
PLÄTZE
18.07.2020 - 19.07.2020 *
Plätze
ab 165€

ohne Bildhauerbesuch


15.08.2020 - 16.08.2020
Plätze
ab 179€

19.09.2020 - 20.09.2020
Plätze
ab 179€

*
= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Zu dieser Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Karte

Auf und Davon Reisen
Telefon: +49 (0) 2261-501990
E-Mail: reisen@auf-und-davon-reisen.de
GIM 001

Anforderung: Unsere Wanderungen sind keine Extremtouren, sondern verstehen sich als Genuss-Wanderungen. Wir machen genügend Pausen, so dass auch Zeit zum Ausruhen und Fotografieren bleibt. Eine normale Kondition, Spaß am Wandern auf guten Wegen und festes Wanderschuhwerk für Strecken von 12 bis 17 km sind ausreichend. Bitte denken Sie an einen kleinen Tagesrucksack und etwas Wegzehrung sowie Getränke für unterwegs.
Hinweise zur Anreise: Zusammen mit Ihren Buchungsunterlagen erhalten Sie von uns genaue Hinweise zur An- und Abreise, zur Wegbeschreibung für den 2. Tag und zu Parkmöglichkeiten vor Ort.
Nicht geeignet für Reisende mit eingeschränkter Mobilität.
18.07.20 – 19.07.20 *

ohne Bildhauerbesuch

15.08.20 – 16.08.20
19.09.20 – 20.09.20
*
= Anfragen
= Buchen