Startseite>Tempel, Städte & Natur in West Java & Yogjakarta
Indonesien Tempel, Städte & Natur in West Java & Yogjakarta 6 Tage ab 845 €
Übersicht
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise
Bewertungen

Tempel, Städte & Natur in West Java & Yogjakarta

Indonesien

© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
Highlights:
Kulturelle Highlights in West Java
Reisfelder & ursprüngliche Dörfer am Wegesrand
Unterwegs per Rad, zu Fuß & mit der Pferdekutsche
Beschreibung:
Bunte, wimmelnde Großstädte, Reisfeld an Reisfeld, ursprüngliche Dörfer und sagenhaft große Tempelanlagen – was will man mehr? Während unserer Indonesien Rundreise reiht sich eine Sehenswürdigkeit an die nächste und so führt uns dieser 6 tägige Reisebaustein zu den Highlights in West Java bis nach Yogjakarta. Wir besuchen die größte Tempelanlage Indonesiens – Borobudur -, Spazieren entlang von Reisfeldern und erkunden per Rad, Pferdekutsche & Bambusfloss kleine Dörfchen, Seen und Tempel.
Mindestteilnehmerzahl:
2 Pers. (max. 0 Pers.)

Späteste Rücktrittsfrist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl:

0 Tage vor Reisebeginn
Reisecode:
JAV V02
Enthaltene Leistungen:
alle Transfers und Fahrten im privaten, klimatisierten Fahrzeug
5 ÜN in landestypischen Mittelklassehotels im DZ
Mahlzeiten: 5xF, 4xM
Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder
örtl. deutschsprachige Reiseleitung
AuD-Infomaterial
Nicht enthaltene Leistungen:
Einzelzimmerzuschlag: 195,- €
nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
Trinkgelder und persönliche Ausgaben
internationale Flüge
Rail & Fly Ticket
Programmhinweise:
Anforderungen: Keine besonderen Anforderungen außer etwas Klimafestigkeit für teils höhere Temperaturen.
1. - 6. Tag

Geplanter Reiseverlauf:

1. Tag: Ankunft in Jakarta – Besichtigungen - Bogor
Je nach gebuchtem Vorprogramm werden wir am Flughafen Jakarta oder im Hotel abgeholt und starten gleich mit den ersten Besichtigungen auf unserer spannenden Indonesien Reise! Als Hauptstadt der Region Indonesien hat Jakarta viele interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Wir beginnen im Stadtteil China Town und erreichen schließlich über die Zugbrücke Kota Intan den alten Hafen Sunda Kelapa. Der Hafen blickt auf eine über 500 jährige Geschichte zurück und ist auch heute noch einer der wichtigsten Häfen der Region. Vom traditionellen, bunt angemalten Schooner bis hin zur modernen Segeljacht liegen unzählige Segelschiffe vor Anker und Knarren, Ächzen und Schaukeln gemütlich vor sich hin.
Im Fatahillah Museum (=historisches Museum) finden wir viele interessante Exponate zur wechselhaften Geschichte Jakartas und Indonesiens. Das Puppet Museum dagegen beschäftigt sich, wie es der Name schon verrät, mit den berühmten indonesischen Wayang Puppen. Aber nicht nur Puppen aus Indonesien sind hier zu finden, die ganze Welt ist hier in Puppenform vertreten, von China über Indien bis nach Europa. Nach dem Sightseeing in Jakarta machen wir uns auf den Weg nach Bogor zu unserem Hotel. (65km, ca. 2,5 Std.) -/M/-

2. Tag: Bogor – botanischer Garten & Ausflug in die Umgebung
Am morgen unternehmen wir einen Ausflug in den botanischen Garten von Bogor. Er stammt aus dem frühen 19. Jahrhundert und auf einer Fläche von rund 80 Hektar tummeln sich unzählige tropische Pflanzen, Blumen und Bäume sowie ein Orchideen-Haus. Zudem befindet sich hier der im Kolonialstil errichtete Bogor Palace aus dem späten 18. Jahrhundert.
Im Anschluss unternehmen wir einen kleinen Ausflug in das 45km entfernte Dorf Pancasan. Hier werden seit vielen Jahren die bekannten Gamelan Instrumente hergestellt (ein Gamelan Orchester darf in Indonesien auf keiner Feier fehlen!) und auch die hölzernen Wayang Puppen werden hier in kunstvoller handarbeit hergestellt. Am späten Nachmittag sind wir zurück in Bogor und können den Rest des Tages zur freien Verfügung genießen. F/-/-

3. Tag: Bogor – Fahrt nach Bandung
Nach dem Frühstück treten wir die Weiterreise nach Bandung an. Unterwegs machen wir Halt in Cibodas, einem Park, ähnlich dem botanischen Garten in Bogor, wo wir auf einem Spaziergang entlang von Teefeldern den Arbeitern bei der mühevollen Pflückarbeit zusehen können. Stundenlang stehen die Arbeiter an teils schwer zugänglichen und steilen Stellen und pflücken von Hand Blatt für Blatt des heiß begehrten grünen Goldes. Im Hintergrund können wir bei klarer Sicht die Vulkane Pangrano und Gede bestaunen. Vorbei an den Orten Cipanas and Canjur erreichen wir schliesslich Bandung, unser heutiges Ziel (125km, ca. 3 Std.). Hier besuchen wir einige der hübsch gestalteten Häuser im Art Deco Stil wie z.b. das Regierungsgebäude Gedung Sate und das Savoy Homann Hotel. F/M/-

4. Tag: Bandung – kleine Wanderung & Flossfahrt – Fahrt nach Purwokerto
Am Morgen brechen wir auf in das ca. 70km entfernte Örtchen Leles wo wir vom Auto auf ein etwas traditionelleres Gefährt umsteigen. Mit einer Pferdekutsche fahren wir gemütlich zum Cangkuang Lake. Auf einem Bambus-Floß überqueren wir den See und besichtigen den ältesten Hindu Tempel Indonesiens, den Tempel Kampong Pulo. Eine kleine Wanderung führt uns entlang von Reisfeldern zum Wagen, der uns über Ciamis und entlang endloser Teak und Kautschuk Plantagen nach Purwokerto bringt. (insg. 260km, ca. 6-7 Std.) F/M/-

5. Tag: Purwokerto – Borobudur – Fahrradtour - Yogjakarta
Heute steht eines der Highlights auf Java auf dem Programm: Borobudur – die größte buddhistische Tempelanlage der Welt aus dem 8 Jh! Wir erklimmen den ein oder anderen Tempel und genießen die Aussicht auf die Menoreh Berge und die umliegende Landschaft. Nach dem Mittagessen starten wir unsere ca. 2,5 stündige Fahrradtour zum Prambanan Tempelkomplex. Entlang von Reisfeldern und Plantagen radeln wir zu den Tempeln von Prambanan, unterwegs können wir die Bauern bei ihrer Arbeit auf dem Feld beobachten. Maschinen, wie Sie in Deutschland auf jedem Bauernhof zu finden sind, werden wir hier nicht zu sehen bekommen – alles wird noch von Hand bzw. mit dem Wasserbüffeln erledigt. Am Prambanan Tempel angekommen nehmen wir uns Zeit, um die Tempel und die in die Tempelwände gemeißelte Ramayana - Geschichte ausführlich anzuschauen. Mit dem Wagen fahren wir von hier aus nach Yogyakarta – dem Endpunkt unserer Java Rundreise! F/M/-

6. Tag: Yogjakarta - Besichtigungen & Abreise
In der quirligen Stadt Jogjakarta besuchen wir den „Keraton“ oder auch Palast des Sultans, ein Paradebeispiel javanischer Architektur aus den 1970er Jahren, das heute noch seinen Zweck als Palast voll erfüllt. Im Keraton liegt der Wasserpalast „Tamansari“, eine Kombination javanischer und portugiesischer Baukunst mit Plätzen, mehreren Pools und Wasserwegen für den Sultan und sein Gefolge. Unser Weg führt uns weiter in die Altstadt Kota Gede, die bekannt ist für ihre Werkstätten für traditionelle Batikstoffe, Silberschmuck und natürlich auch die bekannten Wayang Puppen. Je nach gebuchtem Programm müssen wir uns schließlich schon von Indonesien verabschieden und werden zum Flughafen oder zum gebuchten Anschlusshotel gebracht (kein Hotel und/oder Flug enthalten). F/-/-
Enthaltene Leistungen
alle Transfers und Fahrten im privaten, klimatisierten Fahrzeug
5 ÜN in landestypischen Mittelklassehotels im DZ
Mahlzeiten: 5xF, 4xM
Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder
örtl. deutschsprachige Reiseleitung
AuD-Infomaterial
Nicht enthaltene Leistungen
Einzelzimmerzuschlag: 195,- €
nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
Trinkgelder und persönliche Ausgaben
internationale Flüge
Rail & Fly Ticket
REISEZEITRAUM
PREIS
PLÄTZE
01.03.2018 - 30.04.2018 *
Plätze
ab 845€

01.05.2018 - 30.06.2018 *
Plätze
ab 845€

01.07.2018 - 30.08.2018 *
Plätze
ab 845€

* Preis pro Person im Doppelzimmer im jeweils genannten Reisezeitraum. Der Reisetermin ist frei wählbar.
= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Diese Reise ist auch als Privatreise ab 2 Personen zu Ihrem Wunschtermin buchbar. Selbstverständlich können wir bei Privatreisen auch den Reiseverlauf und die Reisedauer noch Ihren Wünschen anpassen. Gerne machen wir Ihnen ein entsprechendes Angebot. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage oder rufen Sie uns an.
Privatreise anfragen
Zu dieser Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Karte

Auf und Davon Reisen
Telefon: +49 (0) 2261-501990
E-Mail: reisen@auf-und-davon-reisen.de
JAV V02

Anforderungen: Keine besonderen Anforderungen außer etwas Klimafestigkeit für teils höhere Temperaturen.
01.03.18 – 30.04.18 *
01.05.18 – 30.06.18 *
01.07.18 – 30.08.18 *
* Preis pro Person im Doppelzimmer im jeweils genannten Reisezeitraum. Der Reisetermin ist frei wählbar.
= Anfragen
= Buchen