Startseite>Bali, Flores, Komodo - Kraterseen & Riesenechsen
Indonesien Bali, Flores, Komodo - Kraterseen & Riesenechsen 16 Tage ab 3545 €
Übersicht
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise
Bewertungen

Bali, Flores, Komodo - Kraterseen & Riesenechsen

Indonesien

© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
Highlights:
Wanderungen zu Vulkanen & Kraterseen
Kreuzfahrt um Rinca & Komodo
Spinnennetz- Reisfelder auf Flores
Kochkurs in Ubud
Schattenpuppentheater in Ubud
Beschreibung:
Wir entdecken Bali, die Insel der Götter und die Vulkaninsel Flores. Es zieht uns zu den landschaftlichen und kulturellen Höhepunkten beider Inseln, bevor wir uns schließlich auf die Inseln der Drachen - Komodo und Rinca - wagen. Auf einer Inselkreuzfahrt erkunden wir den Lebensraum der Komodo Warane und erleben farbenfrohe Sonnenaufgänge über zerklüfteten Vulkanen, Tempelanlagen so groß wie eine Stadt und -fast- unberührte Natur am anderen Ende der Welt. Auf leichten Wanderungen erleben wir die Inseln hautnah und bei einem Kochkurs können wir eintauchen in die abwechslungsreiche Küche Indonesiens!
Mindestteilnehmerzahl:
6 Pers. (max. 12 Pers.)

Späteste Rücktrittsfrist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl:

30 Tage vor Reisebeginn
Reisecode:
JAV 002
Enthaltene Leistungen:
Linienflug (Economy)
Steuern und Gebühren
alle Fahrten im privaten klimatisierten Fahrzeug
Inlandsflüge
Kreuzfahrt Flores-Komodo-Rinca
Wanderungen und Kochkurs
10 ÜN in landestypischen Mittelklassehotels im DZ
2 ÜN auf einem Schiff in einer Doppelkabine mit Bad/WC
1 ÜN im einfachen Gästehaus im DZ
Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder
örtl. deutschsprachige Reiseleitung auf Bali
örtli. englischsprachige Reiseleitung auf Flores, Komodo und Rinca
Mahlzeiten: 13x F, 7x M, 7x A
AuD-Infomaterial
Reiseführer
Nicht enthaltene Leistungen:
Einzelzimmerzuschlag: 440,- €
Einzelzimmerzuschlag im Juli/August (inkl. Hochsaisonzuschlag): 540,- €
nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
Trinkgelder und persönliche Ausgaben
Rail & Fly Ticket 85,- €
Programmhinweise:
Anforderungen: Aktive Kultur- und Erlebnisreise mit leichten Wanderungen an einigen Tagen, für die keine besondere Kondition erforderlich ist. Ganz entspannt entdecken wir die Highlights der 4 Inseln mit dem Wagen, zu Fuß und mit dem Schiff.
1. - 16. Tag

Geplanter Reiseverlauf:

1. Tag: Flug von Deutschland nach Denpasar / Bali

2. Tag: Ankunft in Denpasar - Candidasa
Nach unserer Ankunft in Denpasar fahren wir zum Hotel in Candidasa. Der Rest des Tages steht uns für eigene Entdeckungen zur freien Verfügung. (Tagesetappe: 65km, ca. 2h) -/-/-

3. Tag: Candidasa – Gunung Agung - Ubud 
Unser Weg führt uns heute ganz früh am Morgen zuerst zum Sonnenaufgang am Gunung Agung (Gunung = Berg oder Vulkan), dem Sitz der Götter auf Bali! An seinen Hängen liegt auf 950m der Purah Besakih (Pura = Tempel). Es ist der heiligste und größte Tempel Balis und wird auch Muttertempel genannt. Der Komplex besteht aus über 200 Gebäuden, das Innere der Anlage darf nur von Hindus betreten werden. Ausführlich erkunden wir den so spektakulär gelegenen Tempel und genießen die Aussicht bevor wir weiter nach Ubud fahren. (72km / ca. 2h) F/-/-

4. Tag: Ubud - Kochkurs & Schattenpuppen-Theater
Der Vormittag steht ganz im Zeichen des Essens! Früh am Morgen werden wir abgeholt um zusammen mit unserem Kochlehrer auf dem Markt die besten Zutaten für ein leckeres balinesisches Mahl einzukaufen. Wir lernen alles Wissenswerte über die einheimischen Kräuter und Gewürze sowie deren Anwendung und zusammen kochen wir ein typisch balinesisches Essen.
Nachdem wir ausgiebig unsere selbst gekochten Speisen probiert haben, steht uns der Nachmittag zur freien Verfügung. Gegen Abend besuchen wir ein traditionelles Schattenpuppen–Theater (= Wayang Kulit). Hier werden, mithilfe von aus Leder gefertigten Puppen, welche man an Stöcken befestigt, phantasievolle und spannende Geschichten  erzählt. Häufig werden die Vorführungen mit Gamelan - Musik begleitet (Hinweis: Falls kein Schattentheater stattfinden sollte, besuchen wir eine  traditionelle balinesische Tanzaufführung). F/M/A
 
5. Tag: Ubud - Munduk
Wir beginnen den Tag mit Besichtigungen in und um Ubud. Zunächst geht es zur berühmten Goa Gajah - der „Elefantenhöhle“. Die Höhle ist über und über mit in den Felsen gemeißelten Figuren versehen und gerade in den Morgenstunden ein schöner ruhiger Ort. Erst in den 60er Jahren entdeckt worden sind die in der Nähe der Höhle gelegenen Badeplätze mit steinernen Nymphen. Als nächstes steht ein Besuch des Gunung Kawi auf dem Programm, dem ältesten und größten Monument der Insel. Es besteht aus 10 aus dem Fels geschlagenen Candies (=Schrein) und steht versteckt am Hang eines Tales am Berg Kawi. Auf dem Weg nach Munduk besuchen wir noch das Quellheiligtum Pura Tirta Empul, dessen Wasser heilende Kräfte zugesprochen werden. Es soll auch böse Geister vertreiben, entsprechend viele Gläubige baden jeden Tag in seinem Wasser.
Einen kurzen Stopp legen wir ein im Dorf Kintamani. Von hier aus genießen wir den fantastischen Ausblick auf den Gunung Batur und seinen Kratersee. In Munduk angekommen beziehen wir unser Hotel und der Rest des Abend steht zur freien Verfügung. (110km, ca. 4,5h) F/-/-

6. Tag: Munduk - Kuta
Der heutige Tag startet aktiv! Eine leichte Wanderung führt uns durch Kakao-, Kaffee und Nelkenplantagen zum ruhig gelegenen Red Coral Wasserfall. Weiter geht es zum höchsten Wasserfall Balis, den Langaan Falls. Nach einer Ruhepause wandern wir auf anderer Route zurück zum Hotel und fahren nach Kuta an den Strand. Unterwegs machen wir Halt an einem der bekanntesten Tempel Balis, dem Pura Ulun Danur auf dem See Bratan. Der Tempel liegt malerisch auf dem See, im Hintergrund erheben sich hohe, meist wolkenverhangene Berge. Über Candi Kuning geht es nach Jatiluwih. Entlang unzähliger Reisfelder führt uns unser Weg weiter zum Gunung Batukaru (2.276m). Nahe des Gipfels, mitten im dichten Dschungel, liegt der Tempel Pura Luhur Batukaru. 
Der Tempel besteht aus mehreren Gebäuden, die im Urwald verstreut liegen und durch kleine Wege miteinander verbunden sind. Zum Tempelkomplex gehört auch ein See mit einem Schrein in der Mitte, der auf einer kleinen Insel thront. Am Abend kommen wir in Kuta an. (92km, ca. 4h) F/-/-

7. Tag: Kuta – Pura Taman Ayun & Tanah Lot - Kuta
Heute besuchen wir zwei der berühmtesten Tempel Balis, den Pura Taman Ayun und den Pura Tanah Lot. Pura Taman Ayun bedeutet auf deutsch „Tempel des schwimmenden Gartens“, der Tempel liegt inmitten eines künstlich angelegten Sees. An der Südküste Balis erwartet uns schließlich der spektakulär auf einer kleinen Insel im Meer gelegene Tempel Tanah Lot - ein Highlight unserer Reise. Bei Ebbe kann man über einen kleinen natürlichen Steg zur Insel gelangen, bei Flut ist dieser jedoch komplett vom Meer überflutet. Wir kehren zurück nach Kuta und der Rest des Tages steht uns zur freien Verfügung. (65km, ca. 2,5h)F/-/-
 
8. Tag: Kuta – Denpasar – Flug nach Ende/Flores
Am Vormittag werden wir zum Flughafen in Denpasar gebracht und fliegen nach Ende auf Flores. Hier werden wir von unserem neuen Guide abgeholt und zum Hotel gefahren. Ein kleine Ausflug führt uns zum traditionellen Dorf Wolotopo und dem dortigen Markt. Zu Mittag machen wir Halt in einem örtlichen Restaurant. Der Rest des Tages steht uns zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel. (130km, ca. 6h) F/M/A

9. Tag: Ende - Moni
Eine recht lange, aber landschaftlich sehr schöne Strecke führt uns heute nach Moni. Unterwegs machen wir Halt an einigen kleinen Dörfern. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant geht es weiter nach Moni. Hier angekommen, besuchen wir traditionelle Dorf Wolowaru, wo wir uns die im landestypischen Stil gebauten Häuser anschauen. Abendessen im Hotel. (240km, ca. 8h) F/M/A
 
10. Tag: Moni – Gunung Kelimutu - Bajawa
Sehr früh am Morgen fahren wir hinauf auf den Gipfel des Gunung Kelimutu (1.639m) und erleben einen unvergesslichen Sonnenaufgang über den bekannten Three Color Lakes – den 3 farbigen Seen. Der Legende nach beherbergen die 3 Seen die Geister der Verstorbenen. Es gibt einen See für die Geister der Jungen und Mädchen, einen für die der Alten und einen für die Geister der Sünder. Ihren Namen haben die Seen von Ihren alle Jahre wechselnden Farben. Vor einigen Jahrzehnten war ein See z.b. noch türkis, dann wurde er ganz dunkelblau und heute ist er grün. Dieses Phänomen wird zurückgeführt auf verschiedene, im Kraterboden enthaltene Mineralien, die das Wasser einfärben. Wir kehren zurück zum Hotel, Frühstücken, checken aus und fahren nach Bajawa. Unterwegs machen wir Halt am Koanara Früchte-Markt, am Blue Stone Beach in Penggajawa und dem traditionellen Dorf Boawe. Mittagessen & Abendessen in lokalen Restaurants. (127km, ca. 5h) F/M/A

11. Tag: Bajawa - Ruteng
Durch riesige Bambus-Felder mit dem gewaltigen Vulkan Inerie (2.245m) im Hintergrund fahren wir nach Bena. Hier besichtigen wir die traditionellen Häuser und Gräber und lernen mehr über die Bedeutung der Ngadhu und Bhaga – die Geister der männlichen und weiblichen Vorfahren.
Die Ngadhu, die Geister der männlichen Ahnen, werden mithilfe von geschnitzten und verzierten Pfählen verehrt, die in einer feierlichen Prozession durch das Dorf getragen werden. Frauen müssen während des Rituals in den Häusern bleiben. Bhaga sind die Geister der weiblichen Vorfahren. Sie werden in kleinen Hütten mit Strohdach verehrt, die Geborgenheit und Mutterschaft symbolisieren. 
Auf dem Weg nach Ruteng halten wir in Aimere und schauen den Dorfbewohnern bei der Palmwein Herstellung über die Schulter. Nach dem Mittagessen in Borong fahren wir vorbei am See Ranamese nach Mano. Von einem  Aussichtspunkt aus bestaunen wir die kunstvoll angelegten Spinnennetz-Reisfelder, die sich sattgrün vor uns ausbreiten. In Ruteng angekommen, beziehen wir unser Hotelzimmer und der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel. (135km, ca. 4,5h) F/M/A

12. Tag: Ruteng – Labuan Bajo - Rinca
Wir Fahren, mit Stops in Cancar und Lembor, zum Hafen von Labuan Bajo an der Westküste der Insel und besteigen unser Schiff, auf dem wir die nächsten 2 Tage verbringen werden.
Wir starten in Richtung Kelor Island, der perfekte Ort zum Schwimmen, Schnorcheln und entspannen! Während dem Mittagessen an Bord Fahren wir nach Rinca und Wandern am Nachmittag zusammen mit unserem lokalen Naturführer über die Insel und entdecken am Wegesrand nicht nur den hier heimischen Komodo - Waran sondern noch viele andere Tiere, wie wilde Büffel, langschwänzige Makaken, Wildschweine und unzählige Vogelarten! Abendessen & Übernachtung auf dem Schiff. (133km, ca. 4h) F/M/A
 
13. Tag: Rinca – Komodo – Pink Beach
Während wir frühstücken, bringt uns das Schiff zur nächsten Insel – Komodo! Auch hier erkunden wir die Insel wieder zusammen mit einem lokalen Naturführer zu Fuß.
Es geht durch die typische trockene Landschaft Komodos zum Dorf Banunggulung, wo wir die Dorfbewohner und Ihren Alltag kennenlernen.
Am Nachmittag bringt uns, während wir unser Mittagessen genießen, das Boot zum berühmten Pink Beach, der seinem Namen alle Ehre macht und uns pink entgegen strahlt! Schwimmen, Schnorcheln und Entspannen lautet die Devise, bevor es am Abend wieder zurück aufs Schiff geht, wo wir zu Abend essen und noch eine Nacht verbringen. Wir ankern über Nach vor Bidari Island. F/M/A

14. Tag: Labuan Bajo – Denpasar - Kuta
Nach dem Frühstück verlassen wir das Schiff und fliegen zurück nach Bali. Hier haben wir, je nach Ankunftszeit den Nachmittag zur freien Verfügung. F/-/-

15. Tag: Rückflug nach Deutschland
Je nach Rückflugzeit haben wir noch etwas freie Zeit, bevor wir uns von Indonesien verabschieden und die Heimreise antreten. Je nach gebuchtem Flug kommen wir am heutigen Abend oder am Morgen des Folgetages in Deutschland an. (F/-/-)

16. Tag: Ankunft in Deutschland

Wichtiger Hinweis: Bitte nehmen Sie für diese Reise auf jeden Fall festes Schuhwerk und warme Kleidung für die Wanderungen mit, da es im Hochland teils nur um 5 Grad sind!

Enthaltene Leistungen
Linienflug (Economy)
Steuern und Gebühren
alle Fahrten im privaten klimatisierten Fahrzeug
Inlandsflüge
Kreuzfahrt Flores-Komodo-Rinca
Wanderungen und Kochkurs
10 ÜN in landestypischen Mittelklassehotels im DZ
2 ÜN auf einem Schiff in einer Doppelkabine mit Bad/WC
1 ÜN im einfachen Gästehaus im DZ
Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder
örtl. deutschsprachige Reiseleitung auf Bali
örtli. englischsprachige Reiseleitung auf Flores, Komodo und Rinca
Mahlzeiten: 13x F, 7x M, 7x A
AuD-Infomaterial
Reiseführer
Nicht enthaltene Leistungen
Einzelzimmerzuschlag: 440,- €
Einzelzimmerzuschlag im Juli/August (inkl. Hochsaisonzuschlag): 540,- €
nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
Trinkgelder und persönliche Ausgaben
Rail & Fly Ticket 85,- €
TERMIN
PREIS
PLÄTZE
14.07.2018 - 29.07.2018
Plätze
ab 3645€

Kombinierbar mit JAV 003


29.09.2018 - 14.10.2018
Plätze
ab 3545€

Kombinierbar mit JAV 003


13.07.2019 - 28.07.2019
Plätze
ab 3695€

inkl. Hochsaisonzuschlag


28.09.2019 - 13.10.2019
Plätze
ab 3595€

= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Diese Reise ist auch als Privatreise ab 2 Personen zu Ihrem Wunschtermin buchbar. Selbstverständlich können wir bei Privatreisen auch den Reiseverlauf und die Reisedauer noch Ihren Wünschen anpassen. Gerne machen wir Ihnen ein entsprechendes Angebot. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage oder rufen Sie uns an.
Privatreise anfragen
Zu dieser Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Karte

Auf und Davon Reisen
Telefon: +49 (0) 2261-501990
E-Mail: reisen@auf-und-davon-reisen.de
JAV 002

Anforderungen: Aktive Kultur- und Erlebnisreise mit leichten Wanderungen an einigen Tagen, für die keine besondere Kondition erforderlich ist. Ganz entspannt entdecken wir die Highlights der 4 Inseln mit dem Wagen, zu Fuß und mit dem Schiff.
14.07.18 – 29.07.18

Kombinierbar mit JAV 003

29.09.18 – 14.10.18

Kombinierbar mit JAV 003

13.07.19 – 28.07.19

inkl. Hochsaisonzuschlag

28.09.19 – 13.10.19
= Anfragen
= Buchen