Startseite-Reiseziele-Europa-Spanien

Spanien

Reisen in das Land der Sonne

...

Mehr erfahren
1 bis 3 von 3
Spanien

Inselwandern & Relaxen

La Gomera ist eine kleine Insel im atlantischen Ozean, die durch ihre abwechslungsreiche Geographie fasziniert. Uns erwarten neben Küstenregionen vor allem grandiose Berglandschaften. Vom Herzstück der Insel ausgehend, dem von der UNESCO zum Welterbe der Menschheit erklärten Silberlorbeerwald, erstrecken sich tief eingeschnittene Schluchten und Täler bis ins Meer. Wir erleben Natur Pur in Landschaften, die sich schnell ändern. Noch eben umrahmt von subtropischer Vegetation mit Palmen, Agaven und Kakteen, erblicken wir plötzlich Blumenwiesen und kurz darauf Pinienwälder und im Hintergrund Felsriesen oder Schlote längst erloschener Vulkane. Während sich im Norden die feuchtigkeitsspendenden Passatwolken wie Watte ins Bergmassiv schieben, erblicken wir blauen Himmel und Sonne im Süden. La Gomera ist wie ein Mikrokontinent – ein Paradies für Wanderer und Naturfreunde.

15 Tage ab 1799 €
Spanien

Der nördliche Jakobsweg

Wer kennt ihn nicht, den berühmten Jakobsweg im Norden Spaniens, der jedes Jahr unzählige Pilger aus der ganzen Welt anzieht? Dabei hat dieser von der Natur verwöhnte Teil Spaniens so viel mehr zu bieten... Eine einzigartige grüne Landschaft, die fast unberührte Steilküste des Atlantiks, der Nationalpark Picos de Europa und natürlich die ursprüngliche spanische Küste, die wir unterwegs immer wieder genießen können. Eine Natur voller Gegensätze in Farben, die man sonst nirgendwo sieht! Wir übernachten in insgesamt 4 verschiedenen Mittelklassehotels, so dass wir nicht jeden Tag einen Unterkunftswechsel haben werden.

12 Tage ab 1728 €
Spanien

Wandern in der Serra de Tramuntana

Während unserer 10-tägigen Mallorca Reise werden wir einen Großteil der abwechslungsreichen Landschaft Mallorcas kennen lernen. Wir erleben die berühmte Baleareninsel abseits der Touristenzentren und auf klassischen Wanderrouten durch das grandiose Gebirge der „Serra de Tramuntana“, von der Unesco seit 2011 zum Weltkulturerbe erklärt. Abends wird jeweils mit einem schmackhaften mallorquinischen oder typisch spanischen Essen für Ihr leibliches Wohl gesorgt. Port de Pollenca ist der ideale Ort, um nach erlebnisreichen Trekkingtagen noch mal am Meer zu entspannen. Der breite Sandstrand und die lange Uferpromenade laden zum Relaxen ein. Ausflüge zum berühmten Cap Formentor oder in andere Regionen Mallorcas können optional organisiert werden.​

10 Tage ab 1559 €