Startseite-Reiseziele-Afrika-Namibia

Namibia

Reisen mit Wüstenerlebnissen, Safaris und Meer

...

Mehr erfahren
1 bis 4 von 4
Namibia

Etosha

Eine ausführliche Reise mit mehr Zeit unterwegs führt uns in knapp 3 Wochen durch Namibia. Safaris im Etosha-Nationalpark mit Tierbeobachtungen, prähistorische Felszeichungen der San und eine Fahrt durch das Erongo-Gebirge bringen uns an die Atlantikküste bis nach Swakopmund. Tage zur freien Verfügung und zur eigenen Gestaltung bieten Zeit für Erholung. Über Walvis Bay erreichen wir die Dünen von Sossusvlei und machen uns auf den Weg zum Namib-Naukluft-Park und weiter in die Geisterstadt Kolmanskop und das Jugendstil Open-Air Museum von Lüderitz. Wir wandern am Fish-River-Canyon und lassen unsere Reise ausklingen auf dem Gelände der Onjala-Lodge.

20 Tage ab 3699 €
Südafrika

Kapstadt bis Victoria-Falls - Südafrika, Namibia, Botswana & Simbabwe

Diese Traumroute durch das südliche Afrika verspricht einmalige Naturerlebnisse sowie eine unglaubliche Nähe zur Tierwelt. Beginnend in Kapstadt führt der Hauptteil der Reise quer durch Namibia mit immer wieder wechselnden, atemberaubenden Landschaften. In Botswana erkunden wir während einer Fahrt mit dem Mokoro, dem traditionellen Einbaumboot, das unverfälschte Okavango-Delta, bevor die Reise an den gewaltigen Victoria-Wasserfällen in Simbabwe endet. Aufgrund der ausgewogenen Mischung von Kanu- bzw. Mokoro-Touren, Tierbeobachtungen, Wanderungen und Begegnungen mit Einheimischen bietet diese Reise einen idealen Einstieg, um das südliche Afrika mit all seinen Facetten kennenzulernen.

24 Tage ab 2360 €
Namibia

Buschmannland, Okavango Delta & Victoria Fälle

Der Khaudum-Nationalpark ist ein Stück Afrika wie man es nur noch aus Filmen kennt... von herber Schönheit, unwegsam und mit einem unglaublichen Tierreichtum. Über einen Grenzübergang im Buschmannland erfolgt die Einreise nach Botswana. Entlang des Okavango-Flusses können Sie die Flusslandschaft und den Tierreichtum bewundern. Weiter nördlich liegt der Mahango-Nationalpark und der Caprivi-Streifen, der vegetationsreiche Teil Namibias. Gerade die Flußregion des Okavango ist stark besiedelt und damit eine gute Gelegenheit Schwarzafrika zu erkunden. In Simbabwe besuchen wir die Victoria-Wasserfälle und danach den wohl schönsten Nationalpark Namibias - wenn auch noch ziemlich unerschlossen und unbekannt - den Mamili. Wir werden ein paar Geheimplätzchen, die noch in keinem Reiseführer nachzulesen sind besuchen und die Region intensiv kennenlernen.​

20 Tage ab 2600 €
Namibia

Sossusvlei

2 Wochen lang erleben wir die unterschiedlichsten Landschaftsformen Namibias, weite Wüsten, Sanddünen, Mondlandschaften und bizarre Felsformationen. Wir tauchen ein in jahrtausende alte Kulturen und erfahren Wissenswertes über das Leben der San. Auf Safaris im Etosha Nationalpark beobachten wir Elefanten, Giraffen, Antilopen und weitere Großwildarten. Neben gemeinsamen Besichtigungen haben wir unterwegs auch immer wieder Zeit für Entdeckungen auf eigene Faust und individuelle Ausflüge. Wir übernachten in familiär geführten Gästehäusern, Hotels und Lodges, die teilweise auch über einen Swimmingpool verfügen, so dass wir uns abends in gemütlicher Atmosphäre bei einem schönen Abendessen entspannen können, um die Erlebnisse des Tages Revue passieren zu lassen. Eine unvergessliche Reise mit bleibenden Eindrücken!

14 Tage ab 3199 €