Startseite>Weltkulturerbe Angkor
Kambodscha Weltkulturerbe Angkor 4 Tage ab 365 €
Übersicht
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise
Bewertungen

Weltkulturerbe Angkor

Kambodscha

© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
© Auf und Davon Reisen GmbH
Highlights:
Angkor - UNESCO Weltkulturerbe
sagenhafte Tempelanlagen im Herzen Kambodschas
Beschreibung:
Angkor - faszinierendes Zeugnis der Baukunst der Khmer und UNESCO-Kulturdenkmal. 1908 begannen Archäologen, die Ruinen der gewaltigen Tempelstadt vom Dschungel zu befreien und die beeindruckenden Steinreliefs freizulegen. Den romantischen Tempel Ta Prohm beließ man dabei ganz bewusst in seinem ursprünglichen Zustand, er ist bis heute von Dschungel und Luftwurzeln überwuchert.
Mindestteilnehmerzahl:
2 Pers. (max. 12 Pers.)

Späteste Rücktrittsfrist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl:

30 Tage vor Reisebeginn
Reisecode:
KAM V01
Enthaltene Leistungen:
alle Transfers und Transporte im klimatisierten Fahrzeug
3 ÜN im landestypischen Mittelklassehotel im DZ
Mahlzeiten: 3x F
Besichtigungen inkl. Eintrittsgeldern
örtlicher deutschsprachiger Reiseleiter
Nicht enthaltene Leistungen:
Einzelzimmerzuschlag: 80,- €
Aufpreis bei Durchführung mit 1 Person: 220,- € (inkl. EZZ)
Nationale und Internationale Flüge
nicht genannte Mahlzeiten; Getränke
Trinkgelder & persönliche Ausgaben
Programmhinweise:
Anforderungen: Etwas Klimafestigkeit für teils höhere Temperaturen und Luftfeuchtigkeit.
1. - 4. Tag

Geplanter Reiseverlauf:

​1. Tag: Individuelle Anreise nach Siem Reap - Angkor Wat
Wir werden am Flughafen abgeholt und zu unserem Hotel gebracht. Dann geht es endlich los und wir starten mit ersten Besichtigungen in den faszinierenden Tempelanlagen von Angkor Wat! Die Tempel bilden das größte sakrale Bauwerk der Welt. Sie befinden sich etwa sechs Kilometer nördlich von Siem Reap und wurden im 12. Jhd. erbaut und dem hinduistischen Gott Vishnu geweiht. Der Bau dauerte etwa 37 Jahre, viele hundert Elefanten kamen dabei zum Einsatz. Die Tempelstadt durfte nur von Priestern, Beamten und dem König sowie seinen Bediensteten bewohnt werden. Insgesamt lebten hier etwa 20.000 Menschen. Gegen Abend suchen wir uns einen schönen Aussichtspunkt im Tempelmeer von Angkor, um von dort den Sonnenuntergang vor dieser spektakulären Kulisse zu genießen. -/-/-

2. Tag: Siem Reap - Angkor Thom & Beantey Srei
Angkor Thom: Die Königsstadt Angkor Thom bedeckt eine Fläche von 10 qkm und wurde während der Regierungszeit von König Jayavarman VII von 1181 bis 1201 erbaut. Wir besuchen das South Gate, den Bayon Tempel mit seinen 54 Türmen und mehr als 200 lächelnden Gesichtern. Ganz in der Nähe besuchen wir auch den Tempelberg Baphuon, den Phimeanakas Tempel, die Elefantenterrasse und die Terrasse des Leprakönigs,Auch die mystisch anmutende, noch vollständig vom Dschungel überwucherte Tempelanlage Ta Phrom steht auf unserem gut gefüllten Programm. Wir fühlen uns wie die einstigen Entdecker während wir durch die Anlage streifen, die der Dschungel fest im Griff hat.Am Nachmittag geht es dann weiter zu einem Besuch der Tempelanlage von Banteay Srei. Im Vergleich zu Angkor Wat scheint Banteay Srei wie ein Miniaturtempel, dennoch zählt er zu den Juwelen der Khmer Kunst. Erbaut aus rotem Sandstein, weisen die Tempelmauern außergewöhnlich gut erhaltene und filigrane Reliefarbeiten auf. Wegen seiner übersichtlichen Größe und den wunderbaren Zeugnissen der Khmer Kunst ist es ein gern besuchter Tempel und ein Muss auf jeder Kambodscha Reise! F/-/-

3. Tag: Siem Reap - abseits der Touristenmagnete
Den heutigen Tag widmen wir einigen sehr sehenswerten, aber durch Ihre Lage eher wenig besuchten Tempeln in der näheren Umgebung von Siem Reap & Angkor. Ein kurzer Ausflug führt uns am Morgen zu den Ruolos Tempeln, ca. 12km von Siem Reap entfernt. Sie zählen zu den ältesten Tempeln der Khmer Kunst und stammen aus dem späten 9 Jhd. Wir erkunden die 3 Tempel aus denen die Anlage sich zusammensetzt: den Lolei Inseltempel, den Preah Ko Tempel sowie den Bakong Tempel. Zurück in Siem Reap/Angkor besuchen wir den Tempel Ta Som. Er liegt etwas abseits der großen Haupttempel und wird daher nur von wenigen Touristen besucht. Ähnlich wie der Ta Phrom Tempel am Tag zuvor ist auch der Ta Som im Laufe vieler Jahrhunderte vom Dschungel erobert worden und bedeckt von teils dichter Vegetation.Der inmitten eines künstlichen Sees gelegene Neak Pean ist unser nächstes Ziel! Wir erreichen Ihn über einen ca.200m langen Steg der - je nach Wasserstand nur knapp - über der Wasseröberfläche verläuft. Auch hier sind wir wieder etwas abseits der großen Touristenströme und können in Ruhe die Anlage erkunden. Der letzte Tempel unserer Siem Reap Reise ist Preah Khan. Er wurde im Gedenken an Jayavarmans Sieg 1191 über eine angreifende Armee der Cham errichtet. Der Name bedeutet "heiliges Schwert", und die Anlage war gleichzeitig buddhistische Lehrstätte, Tempel, Kloster und eigenständige Stadt. F/-/-

4. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerungsprogramm
Je nach gebuchtem Programm werden wir zum Flughafen gebracht oder starten unser gebuchtes Verlängerungsprogramm. F/-/-

Enthaltene Leistungen
alle Transfers und Transporte im klimatisierten Fahrzeug
3 ÜN im landestypischen Mittelklassehotel im DZ
Mahlzeiten: 3x F
Besichtigungen inkl. Eintrittsgeldern
örtlicher deutschsprachiger Reiseleiter
Nicht enthaltene Leistungen
Einzelzimmerzuschlag: 80,- €
Aufpreis bei Durchführung mit 1 Person: 220,- € (inkl. EZZ)
Nationale und Internationale Flüge
nicht genannte Mahlzeiten; Getränke
Trinkgelder & persönliche Ausgaben
REISEZEITRAUM
PREIS
PLÄTZE
01.10.2017 - 31.10.2017 *
Plätze
ab 365€

01.11.2017 - 30.11.2017 *
Plätze
ab 365€

01.12.2017 - 31.12.2017 *
Plätze
ab 365€

01.01.2018 - 31.01.2018 *
Plätze
ab 365€

01.02.2018 - 28.02.2018 *
Plätze
ab 365€

01.03.2018 - 31.03.2018 *
Plätze
ab 365€

01.04.2018 - 30.04.2018 *
Plätze
ab 365€

* Preis pro Person im Doppelzimmer im jeweils genannten Reisezeitraum. Der Reisetermin ist frei wählbar.
= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Diese Reise ist auch als Privatreise ab 2 Personen zu Ihrem Wunschtermin buchbar. Selbstverständlich können wir bei Privatreisen auch den Reiseverlauf und die Reisedauer noch Ihren Wünschen anpassen. Gerne machen wir Ihnen ein entsprechendes Angebot. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage oder rufen Sie uns an.
Privatreise anfragen
Zu dieser Reise gibt es noch keine Bewertungen.
Auf und Davon Reisen
Telefon: +49 (0) 2261-501990
E-Mail: reisen@auf-und-davon-reisen.de
KAM V01

Anforderungen: Etwas Klimafestigkeit für teils höhere Temperaturen und Luftfeuchtigkeit.
01.10.17 – 31.10.17 *
01.11.17 – 30.11.17 *
01.12.17 – 31.12.17 *
01.01.18 – 31.01.18 *
01.02.18 – 28.02.18 *
01.03.18 – 31.03.18 *
01.04.18 – 30.04.18 *
* Preis pro Person im Doppelzimmer im jeweils genannten Reisezeitraum. Der Reisetermin ist frei wählbar.
= Anfragen
= Buchen